Werte für das Zuhause

Tischlerei Schneider: Einrichtungen aus Massivholz nach Maß

+
Baut Möbel, die die Zeit überdauern: Tischlermeister Martin Schneider aus Bischhausen ist spezialisiert auf Echtholzmöbel. 

Die Tischlerei Schneider ist nicht nur eine fachkundige Adresse, wenn es um den Innenausbau und die Fertigung von Möbeln geht.

In diesen Wochen verbringen die Menschen mehr Zeit denn je in ihren eigenen vier Wänden – zugegeben, nicht ganz freiwillig. Viele haben die Situation und die Restriktionen, die den Alltag derzeit ganz deutlich entschleunigen, akzeptiert und nutzen die freie Zeit, sich ihrem Wohnumfeld zu widmen. „Wir erhalten aktuell einige Anfragen von Kunden, die ihre Inneneinrichtung verändern wollen“, erklärt Martin Schneider, Inhaber des gleichnamigen Tischlerbetriebes im Waldkappeler Ortsteil Bischhausen.

Maßgeschneiderte Werte

Martin Schneider ist Tischlermeister mit der Zusatzausbildung zum staatlich geprüften Form- und Raumgestaltung Fachrichtung Holz – die Zusatzausbildung mit sperrigem Titel bedeutet: Der Tischler ist Experte in Sachen Innenausbau und hat sich in seinem Fach auf die Arbeit mit Echtholzmöbeln spezialisiert. „Wir schaffen maßgeschneiderte und stilvolle Wohnobjekte“, erklärt er. Für seine Arbeiten nutzt der Betrieb bevorzugt heimische Nadelhölzer wie Fichte und oder Eiche, aber auch Gehölze wie Lärche oder Thermofichte von einer befreundeten Firma in Tirol werden hier zu verwendet. Von der Deckenverkleidung über die Wandvertäfelungen in unterschiedlichen Designs über die Herstellung von massiven Möbeln und individuelle Lösungen reicht das Spektrum des Betriebes – persönliche Vor-Ort-Beratung und Planung inklusive. „Wir schaffen Möbel, die die Zeit überdauern und echte Werte darstellen“, so Martin Schneider und weist auf den massiven Schreibtisch, wie oben im Bild, der bei ihm in der Ausstellung steht, hin. „Das ist mein Meisterstück, den ich vor 25 Jahren selbst gebaut habe.“ Das Alter sieht man dem großzügigen Arbeitsplatz nicht an, aber man erkennt, was Martin Schneider meint, wenn er von zeitlosen Werten spricht: Echtholzmöbel sind imposant, wirkungsvoll und kommen niemals aus der Mode. Insgesamt kann der Tischermeister einen positiven Trend zu natürlichen Materialien und Oberflächen beobachten, auch jüngere Kunden fragten immer mehr nach seiner Empfehlung, wenn es um optimale und stilvolle Raumgestaltung ginge.

Breites Spektrum

Die Tischlerei Schneider ist nicht nur eine fachkundige Adresse, wenn es um den Innenausbau und die Fertigung von Möbeln geht. Auch bei Fenstern, Haustüren oder Wintergärten haben die Mitarbeiter ein gutes Händchen, das einer Mischung aus raffinierter Handwerkskunst, ästhetischem Verständnis und nachhaltiger Verarbeitung entspricht. Übrigens ist die Tischlerei in Bischhausen auch ein guter Ort, an dem junge Menschen das Tischlereihandwerk in seiner gesamten Spannbreite erlernen können. „Für den Ausbildungsbeginn in diesem Sommer suchen wir noch motivierte junge Menschen, die ihr Berufsleben mit dem Werkstoff Holz verbringen wollen.“ Die Akzente hierfür werden bei der Tischlerei Schneider in Bischhausen gesetzt. Weitere Infos zum Betrieb, seinen Leistungen und den Ausbildungsmöglichkeiten gibt es unterschneider-tischlerei.deoder unter der Rufnummer 0 56 58/98 84 90. mas

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare