Werratal Spargel

Werratal Spargel von Fruchthandel Gläßner

+
Fruchthandel Gläßner: Auf dem Wochenmarkt gibt es Kartoffeln und erntefrischen Spargel vom Biohof Klenke.

Was gehört zum Spargel einfach dazu? Richtig – die Kartoffel.

Und wenn sie beide Gemüsesorten in hervorragender Qualität suchen, sind Sie beim Fruchthandel von Bernd Gläßner an der richtigen Adresse.

Auf dem Eschweger Markt

Jeden Samstag verkauft dieser frische und hochwertige Kartoffeln auf dem Eschweger Wochenmarkt. Aktuell gibt es die italienische Sorte Sieglinde aus Galatina, in wenigen Wochen dann auch die ersten deutschen Sorten aus eigenem Anbau. Auch erntefrischen Bio-Spargel vom Spargelhof Klenke gibt es am Stand. „Der Spargel wird uns direkt von Klenke geliefert und könnte frischer nicht sein“, erklärt Bernd Gläßner, der nicht nur mit Frucht-, Obst-und Gemüseprodukten handelt, sondern auch eigene Erzeugnisse anbaut.

Neben der Kartoffel können bei ihm auch je nach Saison Kirschen, Zwetschgen oder verschiedene Kohlsorten und Kräuter erworben werden. „Wir beliefern auch Händler und Gastronomen mit unseren regionalen Produkten.“ Da diese aufgrund der Corona-Krise ihren Betrieb derzeit nur eingeschränkt betreiben können, konzentriert sich der Fruchthandel auf seinen Verkauf, unter anderem auf dem Wochenmarkt.

„Wir freuen uns auf die Spargelsaison, eine der besten Zeiten im Jahr“, so Bernd Gläßner. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare