Krankenpfleger haben Examen

Klinikum übernimmt alle Absolventen

Menschen stehen auf einer Wiese mit Abstand zueinander.
+
Absolventen Gesundheits- und Krankenpflege Klinikum Werra-Meißner 2020

Drei Jahre hat sie gedauert, nun sind 18 Azubis mit ihrer Ausbildung fertig.

Werra-Meißner – Nach dreijähriger Ausbildung haben am 16. und 17. September 18 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege am Institut für Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung (IfGK) des Klinikums Werra- Meißner in Witzenhausen mit der mündlichen Prüfung den letzten Abschnitt ihrer Examensprüfungen erfolgreich abgelegt.

Unseren diesjährigen Absolventen gratulieren wir sehr herzlich und wünschen ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute, viel Erfolg und Freude im Beruf.

Andreas Voigt, IfGk-Schulleiter

Die Prüfungen nach der dreijährigen Ausbildung erstreckten sich über einen Zeitraum von drei Monaten. Die Notenverkündung erfolgte durch den stellvertretenden Prüfungsvorsitzenden Matthias Funke vom Regierungspräsidium Darmstadt – im Beisein des Prüfungsausschusses und der Geschäftsführung des Klinikums Werra-Meißner, Christoph Maier.

„Unseren diesjährigen Absolventen gratulieren wir sehr herzlich und wünschen ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute, viel Erfolg und Freude im Beruf“, sagte IfGk-Schulleiter Andreas Voigt zur Zeugnisübergabe.

Absolventen Gesundheits- und Krankenpflege Klinikum Werra-Meißner 2020

Cornonabedingt mussten die Ehrengäste der Prüfung fernbleiben. Auch die sonst übliche Feierstunde entfiel. „Die Absolventen haben alle eine gute berufliche Perspektive. So konnte allen Absolventen des diesjährigen Abschlussjahrganges ein Anstellungsvertrag angeboten werden“, so Voigt.

Zum 1. Oktober dieses Jahres bietet das Klinikum in Kooperation mit der Pflegeschule erneut 30 Ausbildungsplätze in der neuen generalistischen Ausbildung zur Pflegefachkraft mit Vertiefungseinsatz in der Akutpflege an.

Die Absolventen

Cennet Brovko, Lydia Diederich, Anna Gaßmann, Amelie Grund, Karina Guk, Sarah Herbst, Jaqueline Hoffmann, Johanna Knauf, Jessica Knierim, Katharina Nölker, Anna Küffel, Sophia Lachnit, Johanna Langefeld, Lisa Laub, Emily Lehm, Stefanie Müller, Svenja Schnauß und Luca Simon. (red/ salz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare