Zeugen gesucht: Mann tritt Scheibe einer Spielothek ein

+
Spektakuläre Verfolgungsjagd

Eschwege. Ein bislang unbekannter Mann hat in der NAcht von Mittwoch auf Donnerstag an der Reichensächser Straße randaliert. Unter anderem hat er die Schaufensterscheibe einer Spielothek beschädigt.

Ein Zeuge beobachtete laut Polizei gegen 0.40 Uhr, wie ein Mann zunächst gegen einen Werbeaufsteller einer Bäckerei trat und anschließend die Straßenseite wechselte und die Scheibe der Spielothek eintrat. Hierdurch entstand ein Sachschaden von etwa 600  Euro.

Es soll sich laut Zeugenaussagen um einen kräftigen Mann mit einem tätowierten Gesicht gehandelt habe. Er hat zur Tatzeit einen Rucksack getragen und einen kleinen braunen Hund mitgeführt. Nach Angaben des Zeugen war die Person ganz offensichtlich angetrunken. Eine sofortige Nahbereichsfahndung verlief ergebnislos.

Hinweise an die Polizei Eschwege unter 05651/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.