Polizeimeldung

Auf der Bundesstraße bei Sontra: Verkehrsunfall wegen blauem Kuhfuß

Polizei-Blaulicht
+
Zwischen Eschwege und Bebra: Verkehrsunfall wegen blauem Kuhfuß

Auf der Bundesstraße zwischen Eschwege und Bebra kam es am Sonntagabend zu einem Unfall.

Eschwege/Bebra – Zu einem Autounfall ist es am Sonntagabend auf der Bundesstraße bei Sontra gekommen, weil ein Kuhfuß von einem Anhänger fiel. Das meldet die Polizei Sontra.

Ein 50-Jähriger aus Sontra sei am Sonntag auf der B 27 Richtung von Eschwege in Richtung Bebra unterwegs gewesen, als gegen 19.15 Uhr der Kuhfuß auf Höhe von Sontra von dem vor ihm fahrenden Wagen auf die Straße fiel. Der Mann konnte nicht mehr ausweichen, so dass der Pkw im vorderen rechten Bereich beschädigt wurde.

Der Fahrer des vorausfahrenden Gespanns habe davon offenbar nichts bemerkt und sei weiter gefahren, so die Polizei. Schaden: 1000 Euro. (mai)

Hinweise: 0 56 53/9 76 60.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion