19-Jähriger ersticht seine Schwester und gesteht Tat

Gießen. Ein 19-Jähriger hat seine vier Jahre ältere Schwester in der gemeinsamen Wohnung in Gießen erstochen.

Der Heranwachsende wurde einige Stunden nach der Tat am Mittwochabend bei Bekannten in der Umgebung von Gießen ausfindig gemacht und festgenommen. Er legte ein Geständnis ab und gab als Motiv persönliche und familiäre Konflikte an. Einzelheiten nannte die Polizei in Gießen nicht.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare