55-Jähriger will kranker Mutter nicht helfen lassen - Festnahme

Weilmünster. Ein 55-Jähriger hat am Montagabend in Weilmünster (Kreis Limburg-Weilburg) Rettungssanitäter, die seine kranke Mutter in ein Krankenhaus bringen wollten, nicht in seine Wohnung gelassen.

Eine Ärztin hatte zuvor bei der 77-jährigen Frau eine lebensbedrohliche Erkrankung festgestellt, teilte die Polizei in Limburg am Dienstag mit. Der Mann bedrohte die Sanitäter und wurde schließlich von der Polizei festgenommen. Seine Mutter konnte in den späten Nachtstunden noch in eine Klinik gebracht werden. (dpa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare