Hessen – Archiv

Tödlicher Unfall in Burghaun: 21-Jähriger springt von Güterzug und stirbt

Tödlicher Unfall in Burghaun: 21-Jähriger springt von Güterzug und stirbt

Tragischer Unfall: Ein 21-jähriger Mann aus Burghaun (Landkreis Fulda) ist am Samstag um 3 Uhr im Bahnhof von Burghaun verunglückt und gestorben.
Tödlicher Unfall in Burghaun: 21-Jähriger springt von Güterzug und stirbt
Rekord: 64.000 sahen das Flic-Flac-Zirkusfestival - Motorradfahrer gewinnen

Rekord: 64.000 sahen das Flic-Flac-Zirkusfestival - Motorradfahrer gewinnen

Am Sonntagabend ist mit der Siegerehrung im schwarz-gelben Flic-Flac-Zelt auf dem Friedrichsplatz in Kassel das zehnte „Festival der Artisten“ zu Ende gegangen.
Rekord: 64.000 sahen das Flic-Flac-Zirkusfestival - Motorradfahrer gewinnen
Krankenpflegerin enttarnt falschen Arzt in Melsunger Asklepiosklinik 

Krankenpflegerin enttarnt falschen Arzt in Melsunger Asklepiosklinik 

Als Betrüger enttarnt: Ein 38-Jähriger hat sich in der Melsunger Asklepiosklinik als Arzt ausgegeben. Er bewarb sich mit gefälschten Unterlagen - Im Dienst fiel er dann wegen Inkompetenz auf. 
Krankenpflegerin enttarnt falschen Arzt in Melsunger Asklepiosklinik 

Skiclub Helsa: 51 Mitglieder vom Schneechaos in den Alpen kalt erwischt

Mit viel Schnee hatten sie gerechnet, aber nicht mit diesen Massen und auch nicht mit einer solchen Tortur: Mitten in das Wetterchaos, das derzeit in den Alpen herrscht, sind auch 51 Menschen aus Helsa geraten, darunter viele Familien mit Kindern.
Skiclub Helsa: 51 Mitglieder vom Schneechaos in den Alpen kalt erwischt

Brände und zahlreiche Verletzte: Viele Notfälle in der Kasseler Silvesternacht

Die Silvesternacht nahm für zahlreiche Kasseler kein gutes Ende: Sie wurden durch Feuerwerkskörper teilweise schwer verletzt. Außerdem brannte es im Stadtgebiet vielfach. 
Brände und zahlreiche Verletzte: Viele Notfälle in der Kasseler Silvesternacht