Hessen – Archiv

Manga-Abschied bei Eintracht Frankfurt perfekt

Manga-Abschied bei Eintracht Frankfurt perfekt

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt und der langjährige Kaderplaner Ben Manga haben sich auf eine einvernehmliche Trennung geeinigt. Der bis zum Sommer 2026 gültige Vertrag des 48-Jährigen wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst, hieß es in …
Manga-Abschied bei Eintracht Frankfurt perfekt
Süßer Nachwuchs seltener Raubtiere: Fossa im Zoo Frankfurt geboren

Süßer Nachwuchs seltener Raubtiere: Fossa im Zoo Frankfurt geboren

Gute Nachricht für eine bedrohte Tierart: Im Zoo Frankfurt ist ein Fossa-Junges zur Welt gekommen. In ihrer Heimat gibt es nur noch wenige tausend Tiere.
Süßer Nachwuchs seltener Raubtiere: Fossa im Zoo Frankfurt geboren
Ärzte rufen zum Protest gegen „feindliche und respektlose Politik“ auf

Ärzte rufen zum Protest gegen „feindliche und respektlose Politik“ auf

Erneut ruft die Kassenärztliche Vereinigung in Hessen zur Schließung von Haus- und Facharztpraxen auf, aus Protest gegen die aktuelle Politik. In Fulda gehen die Ärzte noch einen Schritt weiter. Mehr dazu lesen Sie hier:
Ärzte rufen zum Protest gegen „feindliche und respektlose Politik“ auf

Müller legt Landtagsmandat zum Jahresende nieder

Der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Stefan Müller legt sein Mandat als Abgeordneter des hessischen Landtags zum Ende dieses Jahres nieder. „Für mich hat sich die Möglichkeit zu einer beruflichen Veränderung ergeben, die mich sehr reizt“, …
Müller legt Landtagsmandat zum Jahresende nieder

Frankfurts Basketballer trennen sich von Martinas Geben

Die Frankfurter Bundesliga-Basketballer der Fraport Skyliners und ihr Topscorer Martinas Geben gehen ab sofort getrennte Wege. Die Hessen und der 28 Jahre alte Litauer konnten sich nicht auf eine Verlängerung des am Mittwoch ausgelaufenen Vertrages …
Frankfurts Basketballer trennen sich von Martinas Geben

Arbeitsunfall in Lohfelden: Lkw-Fahrer tödlich verletzt - Polizei ermittelt

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich am Mittwochmorgen, 30. November, in Lohfelden zugetragen. Die Polizei ermittelt nun die Ursachen.
Arbeitsunfall in Lohfelden: Lkw-Fahrer tödlich verletzt - Polizei ermittelt

45-Jähriger von rollendem Sattelzug getötet

Bei einem Unfall auf dem Gelände einer Logistikfirma ist ein 45 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Der Lastwagenfahrer wurde nach Angaben der Polizei in Kassel zwischen einem rollenden Sattelzug und einem Anhänger eingeklemmt. Wieso sich die …
45-Jähriger von rollendem Sattelzug getötet

Geldstrafe nach Raserei durch Frankfurter Innenstadt

Wegen einer Verfolgungsjagd mit der Polizei in halsbrecherischer Geschwindigkeit ist ein 34 Jahre alter Autofahrer am Mittwoch vom Amtsgericht Frankfurt zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Der Mann muss 2700 Euro (90 Tagessätze) Strafe zahlen, …
Geldstrafe nach Raserei durch Frankfurter Innenstadt

371.000 Corona-Impfungen gegen die Omikron-Variante

In Hessen sind bislang rund 371.000 Mal Menschen mit dem auf die Omikron-Variante angepassten Corona-Impfstoff geimpft worden. Hessen liege bei den angepassten Impfstoffen bundesweit bei einem Anteil von 8,9 Prozent und damit deutlich über dem …
371.000 Corona-Impfungen gegen die Omikron-Variante

Aggressiver Gast löst Polizeieinsatz in Therme aus

Ein aggressiver Mann hat einen Polizeieinsatz in einer Therme in Hofheim im Main-Taunus-Kreis ausgelöst. Der 30-Jährige sei am Dienstagabend mit einem anderen Gast aneinandergeraten, teilte die Polizei in Wiesbaden am Mittwoch mit. Er sei im Laufe …
Aggressiver Gast löst Polizeieinsatz in Therme aus

Streifenwagen stößt mit Auto zusammen: Drei Verletzte

Ein Streifenwagen der Polizei ist in Frankfurt während eines Einsatzes mit einem Auto zusammengestoßen. Dessen 47 Jahre alte Fahrerin und die 22 und 25 Jahre alten Beamten erlitten dabei leichte Verletzungen. An den beiden Autos entstand …
Streifenwagen stößt mit Auto zusammen: Drei Verletzte

Auto kollidiert mit Rettungswagen

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Rettungswagen am Mittelrhein ist eine Frau verletzt worden. Die 19-Jährige sei am Dienstag mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße 42 zwischen dem rheinland-pfälzischen Kaub (Rhein-Lahn-Kreis) und dem hessischen …
Auto kollidiert mit Rettungswagen

Frau nach Angriff mit Plastikgabel in Klinik eingewiesen

Nach einem gefährlichen Angriff mit einer Plastikgabel im Frankfurter Hauptbahnhof ist eine 48 Jahre alte Frau vom Landgericht Frankfurt dauerhaft in die Psychiatrie eingewiesen worden. Von der Beschuldigten gehe ohne eine entsprechende Behandlung …
Frau nach Angriff mit Plastikgabel in Klinik eingewiesen

Prozess um rivalisierende Gruppen und Überfall: Haftstrafen

Im Prozess um zwei rivalisierende Gruppen und einen Überfall auf einen Kiosk hat das Landgericht Frankfurt vier mehrjährige Haftstrafen verhängt. Mit vier Jahren und neun Monaten erhielt der 31 Jahre alte Hauptangeklagte am Mittwoch die höchste …
Prozess um rivalisierende Gruppen und Überfall: Haftstrafen

55 Jahre alte Autofahrerin wendet in Autobahn-Tunnel

Eine Autofahrerin hat in einem Tunnel auf der Autobahn 44 gewendet und ist entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung zurückgefahren. Menschen kamen durch das waghalsige Manöver nicht zu Schaden, wie die Polizei am Mittwoch in Kassel mitteilte. …
55 Jahre alte Autofahrerin wendet in Autobahn-Tunnel

Jahrescharts von Spotify: Luciano in Hessen vorne

Der Berliner Rapper Luciano ist in diesem Jahr der meistgehörte Musiker unter den Nutzern des Streamingdienstes Spotify in Hessen. Luciano belegte auch den Spitzenplatz der Top Ten in Deutschland, wie Spotify im Zuge seines Jahresrückblicks …
Jahrescharts von Spotify: Luciano in Hessen vorne

Mehr als 100 Ermittlungen gegen Klimaaktivisten

Mit umstrittenen Straßenblockaden, Klebeaktionen und Kunst-Attacken haben Aktivisten der „Letzten Generation“ zuletzt gegen Klimawandel und Umweltzerstörung protestiert. Zahlreiche Proteste hatten dabei auch rechtliche Folgen: Allein in Frankfurt …
Mehr als 100 Ermittlungen gegen Klimaaktivisten

Drittwärmster Herbst in Hessen seit 1881

Der Herbst 2022 war in Hessen der drittwärmste seit dem Beginn flächendeckender Messungen im Jahr 1881. Das Temperatur-Mittel lag in diesem Herbst bei 10,8 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch mitteilte. Der Mittelwert der …
Drittwärmster Herbst in Hessen seit 1881

Umfrage: Mehr Nichtsportler an Saar, Main und Rhein

20 Prozent der Menschen in Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland bewegen sich einer Erhebung zufolge täglich nur etwa 15 Minuten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK), die am Mittwoch …
Umfrage: Mehr Nichtsportler an Saar, Main und Rhein

Kreis Gießen: Keine Hinweise auf weitere Vogelgrippe-Fälle

Nach dem Ausbruch der Geflügelpest in einem Hungener Putenmastbetrieb gibt es bislang keine neuen Verdachtsfälle in der Region. Es seien Proben von Hühnern, Enten und Gänsen auf den Erreger untersucht worden und dabei keine neuen Anhaltspunkte für …
Kreis Gießen: Keine Hinweise auf weitere Vogelgrippe-Fälle

Eintracht muss auf Knauff und Wenig verzichten

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss in nächster Zeit auf Ansgar Knauff und Marcel Wenig verzichten. Der 20 Jahre alte Flügelstürmer Knauff hat sich eine leichte Faszienblessur zugezogen, teilte der Verein am Mittwoch mit. Das zwei Jahre …
Eintracht muss auf Knauff und Wenig verzichten

Zensus 2022 laut Landesamt kurz vor Abschluss

Rund 97 Prozent aller Eigentümer von Immobilien haben in Hessen bereits ihre Angaben zur Gebäude- und Wohnungszählung gemacht. Damit stehe die Datenerhebung des Zensus 2022 kurz vor dem Abschluss, teilte das Hessische Statistische Landesamt am …
Zensus 2022 laut Landesamt kurz vor Abschluss

Minister ruft zu wertschätzender HIV-Prävention auf

Der hessische Sozialminister Kai Klose (Grüne) macht sich bei der HIV-Prävention für eine breite Vernetzung der Hilfsangebote stark. Damit bestehende Angebote angenommen werden können, müssten diese niedrigschwellig und barrierefrei sowie an die …
Minister ruft zu wertschätzender HIV-Prävention auf