Feuerwehreinsatz

Großbrand durch Terrassendach – Flammen drohen auf Wohnhaus überzugreifen

Großbrand in Dietzenbach – Flammen drohen auf Wohnhaus überzugreifen.
+
Die Feuerwehr Dietzenbach ist im Großeinsatz – Flammen drohen auf ein Wohnhaus überzugreifen.

In Dietzenbach kommt es aktuell zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Der Brand der Überdachung einer Terrasse droht auf ein Wohnhaus überzugreifen.

  • Brand in Dietzenbach-Steinberg im Landkreis Offenbach.
  • Das Feuer ist an der Überdachung einer Terrasse ausgebrochen und droht auf das Gebäude überzugreifen.
  • Die Feuerwehr Dietzenbach ist im Großeinsatz.

Update von Dienstag, 07.07.2020 22.15 Uhr: Die Feuerwehr Dietzenbach teilt mit, dass der Brand mittlerweile gelöscht werden konnte. Das Übergreifen der Flammen auf die Wohnräume wurde erfolgreich verhindert. Der Einsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst endet damit in Kürze. Die Einsatzstelle wird zur Brandursachenermittlung an die Polizei übergeben.

Großbrand durch Terrassendach in Dietzenbach – Flammen drohen auf Wohnhaus überzugreifen

Erstmeldung von Dienstag, 07.07.2020: Dietzenbach –  Die Feuerwehr Dietzenbach ist aktuell im Großeinsatz. Gegen 20.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer brennenden Garage alarmiert. Bei ihrem Eintreffen stellten die Feuerwehrleute fest, dass der Anbau eines Wohnhauses in Flammen steht. Der Brand einer Terrassenüberdachung im Stadtteil Steinberg droht auf ein Wohnhaus überzugreifen.

Brand in Dietzenbach: Flammen drohen auf Wohnhaus überzugreifen

Als die Feuerwehr die Einsatzstelle erreichte, stand die Überdachung der Terrasse bereits in Vollbrand. Nach ersten Informationen haben die Flammen daraufhin direkt auf die Fassade übergegriffen. Die Außenfassade des Wohnhauses in der Taunusstraße in Dietzenbach-Steinberg brannte daraufhin bis ins zweite Obergeschoss.

Das Übergreifen der Flammen in den Wohnraum konnte verhindert werden. Nach aktuellem Kenntnisstand wurden keine Personen verletzt. Obwohl ein Übergreifen der Flammen in das Wohnhaus verhindert werden konnte, zog der Rauch in das Gebäude, sodass es aktuell nicht mehr bewohnbar ist. Zur Höhe des Sachschadens oder der Brandursache können aktuell noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr ist derzeit noch im Einsatz.

Brand in Dietzenbach - Feuer Droht auf Wohngebäude überzugreifen

Erst kürzlich wurde ein Wohnhaus bei einem Brand in Dietzenbach fast vollständig zerstört. Die Feuerwehr war mit 60 Einsatzkräften im Großeinsatz. Bei einem anderen Einsatz rückte die Feuerwehr Dietzenbach zu einem Brand in einem Hochhaus aus. Die Folgen des Brandes sind verheerend - mehrere Menschen wurden verletzt.  (iwe)

Sehr geehrte Leser*innen, in einer früheren Version dieses Artikels hatten wir geschrieben, dass der Brand im Stadtteil „Steinbach“ ausgebrochen ist. Es handelt sich um den Stadtteil „Steinberg“ Das war ein Fehler und wir bitten, dies zu entschuldigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion