1. Werra-Rundschau
  2. Hessen

Eintracht in Magdeburg: Darmstadt nach Ingolstadt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Europa-League-Sieger Eintracht-Frankfurt muss in der ersten Runde des DFB-Pokals beim 1. FC Magdeburg antreten. Dies ergab am Sonntag die Auslosung. Runde eins wird vom 29. Juli bis 1. August ausgetragen. Der Fußball-Bundesligist und DFB-Pokalsieger von 2018 war in der vergangenen Spielzeit schon im Erstrundenspiel bei Waldhof Mannheim ausgeschieden.

Darmstadt - Zweitligist Darmstadt 98 muss zum FC Ingolstadt reisen. Die Hessen waren in der Vorsaison in der ersten Runde gegen 1860 München im Elfmeterschießen gescheitert.

Die Offenbacher Kickers haben als Erstrundengegner den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf zugelost bekommen. Der Regionalligist hatte sich durch einen Sieg im Finale des Hessenspokals gegen den TSV Steinbach Haiger (1:0) für den DFB-Pokal-Wettbewerb qualifiziert. dpa

Auch interessant

Kommentare