Hessen verbessert Lehrerversorgung - Ministerin: "Situation gut wie nie"

Nicola Beer

Wiesbaden. Hessen hat zum neuen Schuljahr weitere 150 neue Lehrerstellen geschaffen. Damit sei die Gesamtzahl auf fast 50.400 Stellen gestiegen, sagte Kultusministerin Nicola Beer (FDP).

„Die Lehrerversorgung ist so gut wie nie.“ Vor Beginn des neuen Schuljahres am kommenden Montag seien fast alle Stellen besetzt. Beer erwartete deshalb einen entspannten Unterrichtsbeginn für die Lehrer wie für die knapp 800.000 Schüler an den allgemeinbildenden Schulen in Hessen. (dpa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare