Hessens Innenminister fordert Alkoholverbot in Fußballstadien

Wiesbaden/Kassel. Kein Alkohol in Fußballstadien: Das fordert Hessens Innenminister Boris Rhein. Nach den Ausschreitungen in der letzten Saison soll das Verbot auch in Bussen, U- und S-Bahnen gelten, die Fans zu den Stadien transportieren.

„Der Konsum muss drastisch reduziert werden, weil er die Fans oft erst völlig enthemmt. Ich halte deshalb ein Alkoholverbot in Fußballstadien und im öffentlichen Nahverkehr für sinnvoll“, sagte der 39 Jahre alte CDU-Politiker der Bild-Zeitung.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare