Lehrerverbände wollen zurück zu G9

Wiesbaden . Im Streit über die Gymnasialzeit in Hessen treten die Lehrerverbände für eine flächendeckende Rückkehr zu G9 ein.

Die Mittelstufe solle wieder auf sechs Jahre verlängert werden, forderte die stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft GEW, Birgit Koch, am Donnerstag in Wiesbaden. Genauso äußerte sich bei einer Anhörung im Schulausschuss des Landtags der Philologenverband, in dem viele Gymnasiallehrer organisiert sind.

Die Landesregierung will trotz Kritik an der verkürzten Gymnasialzeit G8 festhalten, den Schulen aber eine Wahlfreiheit einräumen. (dpa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare