Politologe sieht nur geringe Chancen für AfD

Darmstadt/Wiesbaden. Die neue Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat nach Einschätzung des Darmstädter Politologen Arthur Benz nur geringe Chancen bei der anstehenden Landtagswahl.

Der Ausgang der Wahl sei aber ohnehin völlig ungewiss, da es mit der Linken und der FDP zwei Wackelkandidaten gebe, deren Einzug ins Parlament nicht sicher sei, sagte Benz am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa.

„Die Parteien müssen darauf eingestellt sein, dass sie am Wahlabend mit Überraschungen konfrontiert werden“, meinte er. Dass die widersprüchlichen Aussagen von Ministerpräsident und CDU-Spitzenkandidat Volker Bouffier zur Euro-kritischen AfD Einfluss auf das Wahlergebnis haben werden, glaubt Benz allerdings nicht. (dpa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare