1. Werra-Rundschau
  2. Hessen

Vermisste (24) aus Langen ist wieder da

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ares Abasi

Kommentare

Die vermisste Frau aus Langen ist wieder aufgetaucht.
Die vermisste Frau aus Langen ist wieder aufgetaucht. © Polizei Südosthessen/Friso Gentsch/dpa

In Langen verschwand eine 24-Jährige vor wenigen Tagen spurlos. Nun hat die Polizei gute Neuigkeiten.

Update vom Donnerstag, 11. August, 11.44 Uhr: Die vermisste 24-Jährige ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei mitteilte, konnten Beamte die seit Dienstag verschwundene Langenerin wohlbehalten auffinden. Die Fahndung wird eingestellt.

Frau (24) verlässt ihre Wohnung - und verschwindet spurlos

Erstmeldung vom 9. August, 14:05 Uhr: Langen - Wo ist Frau W. aus Langen? Die 24-Jährige verließ am Dienstag (9. August) ihre Wohnung. Seitdem wird sie vermisst. Nach einer erfolglosen Suche mit dem Polizeihubschrauber, bittet die Polizei nun um Hilfe bei der Suche.

Die Frau aus Langen verließ am frühen Dienstagmorgen gegen 3 Uhr ihre Wohnung in der Wagnerstraße. Seitdem ist ihr Aufenthaltsort ungewiss. Die Polizei Südosthessen in Offenbach hat ein Foto und eine Beschreibung der Vermissten veröffentlicht.

Vermisst in Langen (Kreis Offenbach): Polizei bittet bei Suche nach 24-Jähriger um Hilfe

Wer hat die 24-Jährige aus Langen gesehen? Die Kriminalpolizei in Offenbach nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 069 8098-1234 entgegen, genauso können Hinweisgeber sich bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Seit Januar wird in Offenbach eine 13-Jährige vermisst. Die Polizei bittet auch in diesem Fall um Hilfe aus der Bevölkerung.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion