Sachschaden in Lauterbach

Vogelsberg: Unbekannte versuchen, in Leichenhalle einzubrechen

Corona-Tote
Unbekannte haben versucht, in Lauterbach in eine Leichenhalle einzubrechen.
+
Unbekannte haben versucht, in Lauterbach in eine Leichenhalle einzubrechen.

Unbekannte Täter haben versucht, in Lauterbach im Vogelsberg in eine Leichenhalle einzubrechen. Die Tür hielt aber stand.

Lauterbach - Unbekannte Täter haben versucht, in Lauterbach (Vogelsbergkreis) in die Leichenhalle am Friedhof einzubrechen*, meldet die Polizei. So hätten sich die Unbekannten zwischen Freitagmittag, 21. Mai, und Dienstagmorgen, 25. Mai, an der Eingangstür der Halle in der Gartenstraße zu schaffen gemacht.

Die Polizei spricht von „Hebeln an der Eingangstür“. Die Tür habe aber standgehalten, „sodass die Täter nicht ins Objekt gelangten“. Sie seien dann in unbekannte Richtung geflüchtet. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare