1. Werra-Rundschau
  2. Hessen

Wehen Wiesbaden wahrt Minichance im Aufstiegsrennen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Der SV Wehen Wiesbaden hat den Anschluss an die vorderen Ränge und damit seine Minichance im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga gewahrt. Das Team von Trainer Markus Kauczinski gewann am Freitagabend mit 4:0 (2:0) beim SV Meppen und verkürzte den Rückstand auf Relegationsrang drei auf sechs Punkte. Die Tore erzielten Johannes Wurtz (11. Minute), Thijmen Goppel (45.

Meppen - ), Lucas Brumme (64.) und John Iredale (80.). Kurzfristig ausgefallen war Mittelfeldspieler Kevin Lankford, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Der Profi befindet sich nun in Quarantäne, hat aber keinerlei Symptome. dpa

Auch interessant

Kommentare