1. Werra-Rundschau
  2. Film, TV & Serien

Tränen, Trennung, Happy End: So ging es für die Paare bei „Bauer sucht Frau International“ weiter

Erstellt:

Von: Matthias Kernstock

Kommentare

Seit dem 1. Mai 2023 läuft die neue Staffel „Bauer sucht Frau International“ mit Moderatorin Inka Bause bei RTL. In der letzten Folge vom 23.05. wurde klar, welche Paare zusammen bleiben und wer sich getrennt hat.

Welche Paare sind nach dem Staffelende bei „Bauer sucht Frau International“ noch zusammen, wer hat sich getrennt?
1 / 31Welche Paare sind nach dem Staffelende bei „Bauer sucht Frau International“ noch zusammen, wer hat sich getrennt? © RTL
Bei Farmer Tom und seiner Astrid hängt der Himmel weiterhin voller Geigen – trotz der großen Distanz sind die beiden weiterhin glücklich. Die beiden haben die Hofwoche in Australien verlängert – und danach war noch lange nicht Schluss. „Sie war im Februar wieder hier. Wir telefonieren jeden Tag“, freut sich der 60-Jährige. Und auch Astrid strahlt: „Ich bin ‘Bauer sucht Frau’ sehr dankbar, dass ich den Mann fürs Leben gefunden habe.“
2 / 31Bei Farmer Tom und seiner Astrid hängt der Himmel weiterhin voller Geigen – trotz der großen Distanz sind die beiden weiterhin glücklich. Die beiden haben die Hofwoche in Australien verlängert – und danach war noch lange nicht Schluss. „Sie war im Februar wieder hier. Wir telefonieren jeden Tag“, freut sich der 60-Jährige. Und auch Astrid strahlt: „Ich bin ‘Bauer sucht Frau’ sehr dankbar, dass ich den Mann fürs Leben gefunden habe.“ © RTL
Olivenbauer Karl-Heinz aus Italien hat nach der Zeit mit Claudia eine seiner anderen Bewerberin kontaktiert, wie er nach Ende der Show verrät.
3 / 31Olivenbauer Karl-Heinz aus Italien hat nach der Zeit mit Claudia eine seiner anderen Bewerberin kontaktiert, wie er nach Ende der Show verrät. © RTL
Nun schreibt Karl-Heinz täglich mit Conny, der er nach dem Kennenlernen nicht eingeladen hatte.
4 / 31Nun schreibt Karl-Heinz täglich mit Conny, der er nach dem Kennenlernen nicht eingeladen hatte. © RTL
 Hobbybauer Heiko und Modefotograf Basti wollten es nach einem krassen Missverständnis eigentlich miteinander versuchen. Doch für die große Liebe hat es bei den beiden Männern dann doch nicht gereicht. „Leider habe ich mit Basti keinen Kontakt mehr. Mein Beziehungsstatus ist leider wie vorher, dass ich alleine bin und mein I-Punkt fehlt“, lässt Heiko uns wissen. Schade.
5 / 31Hobbybauer Heiko und Modefotograf Basti wollten es nach einem krassen Missverständnis eigentlich miteinander versuchen. Doch für die große Liebe hat es bei den beiden Männern dann doch nicht gereicht. „Leider habe ich mit Basti keinen Kontakt mehr. Mein Beziehungsstatus ist leider wie vorher, dass ich alleine bin und mein I-Punkt fehlt“, lässt Heiko uns wissen. © RTL
Bauer Werner und Hofdame Leonie haben viele Gemeinsamkeiten entdeckt und ihre Zeit bei „Bauer sucht Frau International“ sehr gut genutzt. Dass er so schnell so große Gefühle für eine Frau aufbauen konnte, hat den 27-Jährigen überrascht. Werner war sich bei Leonie aber sicher: „Sie könnte die Eine für mich sein.“ Die beiden wollten sich unbedingt wiedersehen – und arbeiten auch aktuell weiter an einer gemeinsamen Zukunft.
6 / 31Bauer Werner und Hofdame Leonie haben viele Gemeinsamkeiten entdeckt und ihre Zeit bei „Bauer sucht Frau International“ sehr gut genutzt. Dass er so schnell so große Gefühle für eine Frau aufbauen konnte, hat den 27-Jährigen überrascht. Werner war sich bei Leonie aber sicher: „Sie könnte die Eine für mich sein.“ Die beiden wollten sich unbedingt wiedersehen – und arbeiten auch aktuell weiter an einer gemeinsamen Zukunft. © RTL
Schlechte Nachrichten gibt es dagegen aus Argentinien zu vermelden. Die zarte Pflanze der Liebe bei Winzer Ezequiel und seiner Lisa ist leider nicht weiter erblüht. Nach der Hofwoche waren die beiden zwar ein Paar, doch die Gefühle waren nicht stark genug. “Leider haben wir nicht die gleichen Interessen. Wir haben uns getrennt“, erklärt der 42-Jährige in seiner Videobotschaft.
7 / 31Schlechte Nachrichten gibt es dagegen aus Argentinien zu vermelden. Die zarte Pflanze der Liebe bei Winzer Ezequiel und seiner Lisa ist leider nicht weiter erblüht. Nach der Hofwoche waren die beiden zwar ein Paar, doch die Gefühle waren nicht stark genug. “Leider haben wir nicht die gleichen Interessen. Wir haben uns getrennt“, erklärt der 42-Jährige in seiner Videobotschaft. © RTL
In Österreich kann Liebesbotin Inka Bause einen Doppelerfolg verbuchen: Jungbauer Johannes und sein Auserwählter Florian sind super happy zusammen. Das Ende der Hofwoche war mega romantisch, Johannes und Flo sind sich danach noch viel näher gekommen und es soll noch viel näher werden: „Florian zieht heute bei mir ein“, strahlt Johannes
8 / 31In Österreich kann Liebesbotin Inka Bause einen Doppelerfolg verbuchen: Jungbauer Johannes und sein Auserwählter Florian sind super happy zusammen. Das Ende der Hofwoche war mega romantisch, Johannes und Flo sind sich danach noch viel näher gekommen und es soll noch viel näher werden: „Florian zieht heute bei mir ein“, strahlt Johannes. © RTL
Bei „Bauer sucht ‚Frau“ International gibt es am Montag und Dienstag (22. und 23.05.2023) wieder Liebesdramen und heiße Küssen.
9 / 31Bei „Bauer sucht ‚Frau“ International gibt es am Montag und Dienstag (22. und 23.05.2023) wieder Liebesdramen und heiße Küssen. © RTL+
Neue Folgen der aktuellen Staffel „Bauer sucht Frau International“ laufen am 22. und 23. Mai 2023 bei RTL.
10 / 31Neue Folgen der aktuellen Staffel „Bauer sucht Frau International“ laufen am 22. und 23. Mai 2023 bei RTL. © RTL
Start der neuen Staffel „Bauer sucht Frau International“ war am 1. Mai 2023. Die Bauer stammen aus Europa, Afrika  Lateinamerika und Australien.
11 / 31Start der neuen Staffel „Bauer sucht Frau International“ war am 1. Mai 2023. Die Bauer stammen aus Europa, Afrika Lateinamerika und Australien. © RTL
Es ist die Horrorvorstellung: Leukämie mit vier Jahren – „Bauer sucht Frau International“-Kandidatin Lisa hat es erlebt. Aber sie hat den Blutkrebs überlebt. Wie ihr Bauer Ezequiel auf ihre emotionale Geschichte
12 / 31Darum ging es am Montag (22.05.) in der Show: Es ist die Horrorvorstellung: Leukämie mit vier Jahren – „Bauer sucht Frau International“-Kandidatin Lisa hat es erlebt. Aber sie hat den Blutkrebs überlebt. Wie ihr Bauer Ezequiel auf ihre emotionale Geschichte. © RTL
Auch bei der Arbeit im Weinberg sorgt Lisa für Erstaunen, denn wieder Erwarten kann sie mit der Machete richtig gut umgehen. „Du bist stark, du bist fröhlich, du bist witzig – das mag ich!“ – Weinbauer Ezequiel ist mächtig angetan von seiner Hofdame.
13 / 31Auch bei der Arbeit im Weinberg sorgt Lisa für Erstaunen, denn wieder Erwarten kann sie mit der Machete richtig gut umgehen. „Du bist stark, du bist fröhlich, du bist witzig – das mag ich!“ – Weinbauer Ezequiel ist mächtig angetan von seiner Hofdame. © RTL
Lisa nimmt jede Herausforderung an – und das kommt nicht von Ungefähr, wie sie Ezequiel berichtet: „Es gibt auch einen Grund, warum ich so bin. Ich hatte mal Krebs. Leukämie ... Das ist Blutkrebs … mit vier Jahren. Und da hat sich irgendwie so ein Schalter umgelegt. Ich denke: Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter.“
14 / 31Lisa nimmt jede Herausforderung an – und das kommt nicht von Ungefähr, wie sie Ezequiel berichtet: „Es gibt auch einen Grund, warum ich so bin. Ich hatte mal Krebs. Leukämie ... Das ist Blutkrebs … mit vier Jahren. Und da hat sich irgendwie so ein Schalter umgelegt. Ich denke: Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter.“ © RTL
Für Lisa (rechts) war die erste Nacht im Haus von Ezquiel schrecklich, weil die Hunde so laut gebellt hatten. Trotzdem muss sich die „Bauer sucht Frau International“-Kandidatin anstrengend, da sie nich alleine beim Weinbauern eingeladen wurde.
15 / 31Für Lisa (rechts) war die erste Nacht im Haus von Ezquiel schrecklich, weil die Hunde so laut gebellt hatten. Trotzdem muss sich die „Bauer sucht Frau International“-Kandidatin anstrengend, da sie nich alleine beim Weinbauern eingeladen wurde. © RTL
„Ich will auf jeden Fall Kinder, eins oder vielleicht zwei“, macht Lisa ihren Standpunkt noch einmal deutlich. Aber dafür sei noch Zeit, antwortet sie auf Ezis Frage. Und Ezequiel? Kann sich der Winzer weitere Kinder vorstellen? „Ich würde nicht nein sagen, aber zuerst muss man eine sehr schöne und starke Beziehung entwickeln.
16 / 31„Ich will auf jeden Fall Kinder, eins oder vielleicht zwei“, macht Lisa ihren Standpunkt noch einmal deutlich. Aber dafür sei noch Zeit, antwortet sie auf Ezis Frage. Und Ezequiel? Kann sich der Winzer weitere Kinder vorstellen? „Ich würde nicht nein sagen, aber zuerst muss man eine sehr schöne und starke Beziehung entwickeln. © RTL
Besser spät als nie! Zum Ende der Hofwoche bei „Bauer sucht Frau International“ entdeckt Farmer Tom doch noch den Romantiker in sich. Bei Sonnenuntergang und Lagerfeuerschein beschließen seine Astrid und er, dass ihre gemeinsame Zeit noch nicht zu Ende sein soll
17 / 31Besser spät als nie! Zum Ende der Hofwoche bei „Bauer sucht Frau International“ entdeckt Farmer Tom doch noch den Romantiker in sich. Bei Sonnenuntergang und Lagerfeuerschein beschließen seine Astrid und er, dass ihre gemeinsame Zeit noch nicht zu Ende sein soll © RTL
Ob da allerdings mehr entstanden ist als Freundschaft? Bisher unklar. Am Ende der Hofwoche wissen wir nun, dass Cowboy Tom sich eine gemeinsame Zukunft mit Astrid vorstellen kann. „Ich mag dich jeden Tag mehr“, gesteht er.
18 / 31Ob da allerdings mehr entstanden ist als Freundschaft? Bisher unklar. Am Ende der Hofwoche wissen wir nun, dass Cowboy Tom sich eine gemeinsame Zukunft mit Astrid vorstellen kann. „Ich mag dich jeden Tag mehr“, gesteht er. © RTL
Die australische Hofwoche bei „Bauer sucht Frau International“ verlängert sich! Das besiegeln Tom und Astrid mit ihrem ersten Kuss. Da wird sogar der harte Tom ganz weich: „An so schöne Küsse – da könnte ich mich gewöhnen mit der Astrid.“
19 / 31Die australische Hofwoche bei „Bauer sucht Frau International“ verlängert sich! Das besiegeln Tom und Astrid mit ihrem ersten Kuss. Da wird sogar der harte Tom ganz weich: „An so schöne Küsse – da könnte ich mich gewöhnen mit der Astrid.“ © RTL
Im Whirlpool trinken die beiden zur Auflockerung erstmal ein Gläschen Sekt – dann läuft das mit der Flirterei auch gleich viel besser. Johannes hofft, dass es mit dem „tollen Typ“ Flo schnell mehr wird.
20 / 31Im Whirlpool trinken Flo und Johannes zur Auflockerung erstmal ein Gläschen Sekt – dann läuft das mit der Flirterei auch gleich viel besser. Johannes hofft, dass es mit dem „tollen Typ“ Flo schnell mehr wird. © RTL
Nach Schampus und Smalltalk traut sich der Jungbauer dann und fragt seinen Auserwählten: „Was würdest du von einem ersten Kuss halten?“ Tja – die Antwort ist eindeutig: ziemlich viel hält Flo davon.
21 / 31Nach Schampus und Smalltalk traut sich der Jungbauer dann und fragt seinen Auserwählten: „Was würdest du von einem ersten Kuss halten?“ Tja – die Antwort ist eindeutig: ziemlich viel hält Flo davon. © RTL
Das Ergebnis: Ein glücklicher Bauer: „Der Kuss war wunder, wunderschön – ihn einfach mal wirklich wirklich nahe zu spüren“. Da darf es gerne ein bisschen mehr sein! Und so bleibt es im prickelnden Pool nicht nur bei einem Lippenbekenntnis
22 / 31Das Ergebnis: Ein glücklicher Bauer: „Der Kuss war wunder, wunderschön – ihn einfach mal wirklich wirklich nahe zu spüren“. Da darf es gerne ein bisschen mehr sein! Und so bleibt es im prickelnden Pool nicht nur bei einem Lippenbekenntnis. © RTL
Moderatorin der Kuppelsendung ist Inka Bause. Sie besucht die Bauern und führt Interviews.
23 / 31Moderatorin der Kuppelsendung ist Inka Bause. Sie besucht die Bauern und führt Interviews. © RTL
Tom ist bereits als Teenager mit seinen Eltern und zwei Schwestern nach Australien ausgewandert. Mit seiner eigenen Pferderanch hat er sich einen Lebenstraum in Down Under (nahe Perth) erfüllt – dort lebt er allerdings seit vier Jahren allein. Der 60-Jährige möchte sein Singledasein bei „Bauer sucht Frau International“ beenden. Cowboy Tom sucht eine Frau, die spontan und abenteuerlustig ist. Im Video stellt sich der Kandidat und sein Leben vor.
24 / 31Bauer Tom ist bereits als Teenager mit seinen Eltern und zwei Schwestern nach Australien ausgewandert. Mit seiner eigenen Pferderanch hat er sich einen Lebenstraum in Down Under (nahe Perth) erfüllt – dort lebt er allerdings seit vier Jahren allein. Der 60-Jährige möchte sein Singledasein bei „Bauer sucht Frau International“ beenden. Cowboy Tom sucht eine Frau, die spontan und abenteuerlustig ist. Im Video stellt sich der Kandidat und sein Leben vor. © RTL
„Bauer sucht Frau International“-Kandidat Werner ist gläubiger Christ. In Südafrika befindet sich die Farm des 27-jährigen Hobbybauern gerade im Aufbau. Bisher hatte Werner noch keine ernsthafte Beziehung. Das soll sich nun ändern. Mit seiner großen Liebe möchte Werner eine Familie gründen. Was ihm dabei wichtig ist, erklärt der gelernte Koch oben im Video.
25 / 31„Bauer sucht Frau International“-Kandidat Werner ist gläubiger Christ. In Südafrika befindet sich die Farm des 27-jährigen Hobbybauern gerade im Aufbau. Bisher hatte Werner noch keine ernsthafte Beziehung. Das soll sich nun ändern. Mit seiner großen Liebe möchte Werner eine Familie gründen. Was ihm dabei wichtig ist, erklärt der gelernte Koch oben im Video. © RTL
In Niederösterreich will Pferdewirt Johannes endlich den Mann fürs Leben kennenlernen. Deswegen ist der 27-Jährige in der neuen Staffel von „Bauer sucht Frau International“ als Kandidat dabei. Seit anderthalb Jahren ist der sportliche Jungbauer nun schon Single. Johannes hat klare Vorstellungen von seinem Traumtypen. Mehr über den geselligen Pferdezüchter und sein Leben gibt es oben im Video zu sehen.
26 / 31In Niederösterreich will Pferdewirt Johannes endlich den Mann fürs Leben kennenlernen. Deswegen ist der 27-Jährige in der neuen Staffel von „Bauer sucht Frau International“ als Kandidat dabei. Seit anderthalb Jahren ist der sportliche Jungbauer nun schon Single. Johannes hat klare Vorstellungen von seinem Traumtypen. Mehr über den geselligen Pferdezüchter und sein Leben gibt es oben im Video zu sehen. © RTL
In Argentinien ist „Bauer sucht Frau International“-Kandidat Ezequiel als Bibliothekar und Winzer tätig. Der 42-Jährige ist seit acht Jahren geschieden und Vater von fünf Töchtern. Ezequiel ist nun bereit für eine neue Frau in seinem Leben: „Ich glaube an die Liebe und Familienwerte. Es ist schwer jemanden zu finden, der das teilt.“ In der neuen Staffel von „Bauer sucht Frau International“ soll es klappen.
27 / 31In Argentinien ist „Bauer sucht Frau International“-Kandidat Ezequiel als Bibliothekar und Winzer tätig. Der 42-Jährige ist seit acht Jahren geschieden und Vater von fünf Töchtern. Ezequiel ist nun bereit für eine neue Frau in seinem Leben: „Ich glaube an die Liebe und Familienwerte. Es ist schwer jemanden zu finden, der das teilt.“ In der neuen Staffel von „Bauer sucht Frau International“ soll es klappen. © RTL
Auf die Traumfrau von „Bauer sucht Frau International“-Kandidat Karl-Heinz wartet „das pure la dolce vita“. Der 67-Jährige wohnt und lebt mitten im Stiefel Italiens. Der Olivenbauer betreibt dort sein eigenes Agriturismo. In seiner Freizeit ist Karl-Heinz liebevoller Opa und kümmert sich gerne um seine Enkelkinder. Seit Jahren geht Karl-Heinz allerdings ohne Partnerin durchs Leben. Zeit das zu ändern!
28 / 31Auf die Traumfrau von „Bauer sucht Frau International“-Kandidat Karl-Heinz wartet „das pure la dolce vita“. Der 67-Jährige wohnt und lebt mitten im Stiefel Italiens. Der Olivenbauer betreibt dort sein eigenes Agriturismo. In seiner Freizeit ist Karl-Heinz liebevoller Opa und kümmert sich gerne um seine Enkelkinder. Seit Jahren geht Karl-Heinz allerdings ohne Partnerin durchs Leben. Zeit das zu ändern! © RTL
Bisher hat die lebenslustige Katrin ihren Traummann noch nicht gefunden. Deshalb ist die 34-jährige Ponyzüchterin als Kandidatin bei „Bauer sucht Frau International“ am Start. Im österreichischen Kärnten ist sie selbstständig mit einer Werbeagentur. Aber Katrins große Leidenschaft sind ihre süßen Shetlandponys. Zum ganz großen Glück fehlt Katrin eigentlich nur noch der passende Mann an ihrer Seite.
29 / 31Bisher hat die lebenslustige Katrin ihren Traummann noch nicht gefunden. Deshalb ist die 34-jährige Ponyzüchterin als Kandidatin bei „Bauer sucht Frau International“ am Start. Im österreichischen Kärnten ist sie selbstständig mit einer Werbeagentur. Aber Katrins große Leidenschaft sind ihre süßen Shetlandponys. Zum ganz großen Glück fehlt Katrin eigentlich nur noch der passende Mann an ihrer Seite. © RTL
Auf La Palma ist „Bauer sucht Frau International“-Kandidat Heiko als „der Balkon-Junge“ bekannt. Der 46-Jährige ist nämlich Vollblutgärtner und kümmert sich auf der Kanaren-Insel um die Pflanzen- und Blumenwelt in der Insel-Hauptstadt. Auf seiner Finca lebt Heiko allerdings schon lange allein. Den passenden Partner fürs Leben hat er leider noch nicht gefunden. Mit Inka Bauses Hilfe möchte Hobbybauer Heiko nun endlich seinen Traummann kennenlernen: Hochzeit nicht ausgeschlossen!
30 / 31Auf La Palma ist „Bauer sucht Frau International“-Kandidat Heiko als „der Balkon-Junge“ bekannt. Der 46-Jährige ist nämlich Vollblutgärtner und kümmert sich auf der Kanaren-Insel um die Pflanzen- und Blumenwelt in der Insel-Hauptstadt. Auf seiner Finca lebt Heiko allerdings schon lange allein. Den passenden Partner fürs Leben hat er leider noch nicht gefunden. Mit Inka Bauses Hilfe möchte Hobbybauer Heiko nun endlich seinen Traummann kennenlernen: Hochzeit nicht ausgeschlossen! © RTL
Rinderwirt Emil wurde in Südafrika geboren und zog für die Liebe nach Namibia. Von seiner Frau lebt er mittlerweile getrennt. Bei „Bauer sucht Frau International“ möchte sich der 56-Jährige neu verlieben
31 / 31Rinderwirt Emil wurde in Südafrika geboren und zog für die Liebe nach Namibia. Von seiner Frau lebt er mittlerweile getrennt. Bei „Bauer sucht Frau International“ möchte sich der 56-Jährige neu verlieben. © RTL

Update vom 24.05., 10:15 Uhr: Am Dienstagabend um 20.15 Uhr lief die letzte Folge von „Bauer sucht Frau International“ bei RTL. Die Fotostrecke zeigt, wer auch nach Ende der Dreharbeiten noch zusammen ist, und wer nicht.

Meldung vom 23.05.: Köln - Inka Bause ist das Gesicht der beliebten RTL-Serie „Bauer sucht Frau“. Der Ableger des Originals „Bauer sucht Frau“ ist zwar nicht ganz so erfolgreich, begeistert aber jedes Jahr ebenfalls ein Millionenpublikum vor den TV-Bildschirmen.

„Bauer sucht Frau International„ ist bei RTL ist gerade in die die fünfte Staffel gestartet. In Europa, Afrika, Lateinamerika und Australien suchen Bauern und Bäuerinnen nach der großen Liebe.

Moderatorin Inka Bause lässt seit Jahren in ländlichen Regionen die Herzen hüpfen - hierzulande und in der ganzen Welt. Jetzt geht das internationale Spin-off der beliebten RTL-Romanze in Staffel Nr. 5. Wer sind die eine Teilnehmerin und die sieben männlichen Teilnehmer bei „Bauer sucht Frau International“ 2023? Alle neuen Bauern sind in der Fotostrecke zu sehen. Verwendete Quellen: rtl.de

Auch interessant

Kommentare