1. Werra-Rundschau
  2. Film, TV & Serien

"Spectre": Bilder der königlichen 007-Premiere

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der neue James-Bond-Streifen "Spectre" hat in London am Montag Weltpremiere gefeiert. Mit dabei: 007-Darsteller Daniel Craig, Christoph Waltz und die Royals.

Spectre-Premiere in London
1 / 37Am Montagabend feierte "Spectre" in London Weltpremiere. Zu dem neuen "James Bond"-Streifen kam, was Rang und Namen hat. © AFP
Spectre-Premiere in London
2 / 37Durfte nicht fehlen: 007-Darsteller Daniel Craig. © AFP
Spectre-Premiere in London
3 / 37Daniel Craig mit seinen Bond-Girls Lea Seydoux (l) und Monica Belucci. © AFP
Spectre-Premiere in London
4 / 37Christoph Waltz auf dem Roten Teppich. © AFP
Spectre-Premiere in London
5 / 37Lea Seydoux © AFP
Spectre-Premiere in London
6 / 37Auch Regisseur Sam Mendes kam in die Royal Albert Hall. © AFP
Spectre-Premiere in London
7 / 37Die Erwartungen an "Spectre" sind hoch. © AFP
Spectre-Premiere in London
8 / 37Die britische Schauspielerin Naomie Harris. © AFP
Spectre-Premiere in London
9 / 37Ben Whishaw © AFP
Spectre-Premiere in London
10 / 37Der amerikanische Schauspieler Dave Bautista kam ebenfalls zur Premiere nach London. © AFP
Spectre-Premiere in London
11 / 37Sängerin Shirley Bassey. © AFP
Spectre-Premiere in London
12 / 37Und noch eine Schönheit mehr: Die mexikanische Schauspielerin Stephanie Sigman. © AFP
Spectre-Premiere in London
13 / 37Dr. John Watson - oder im wahren Leben: Martin Freeman © AFP
Spectre-Premiere in London
14 / 37Singt den James-Bond-Song: Sam Smith. © AFP
Herzogin Kate und Prinz William bei Spectre
15 / 37Die Royals wollten die Premiere auch nicht verpassen: Prinz William kam mit seiner Frau Kate - oder auch Catherine, Herzogin von Cambridge. © dpa
Spectre-Premiere in London
16 / 37Im Schlepptau: Prinz Harry. © AFP
Spectre-Premiere in London
17 / 37Ist zwar kein Royal, dafür kickt er für die Königlichen: Real-Profi Gareth Bale. © AFP
Spectre-Premiere in London
18 / 37Und noch ein Fußballspieler: Gary Lineker. © AFP
Spectre-Premiere in London
19 / 37Sänger Ronan Keating mit Storm Uechtritz. © AFP
Spectre-Premiere in London
20 / 37Darcy Bussell. © AFP
Spectre-Premiere in London
21 / 37Die Schauspielerin Joely Richardson (m) posiert mit ihrer Tochter Daisy Bevan (l). © AFP
Spectre Herzogin Kate James Bond Daniel Craig
22 / 37Herzogin trifft 007: Kate mit Daniel Craig. © AFP
Spectre Herzogin Kate James Bond Daniel Craig
23 / 37Herzogin Kate. © AFP
Spectre-Premiere in London
24 / 37Ex-"Denver"-Biest Joan Collins. © dpa
Spectre-Premiere in London
25 / 37Real Madrids Star Gareth Bale (r.)mit seiner Freundin Emma Rhys-Jones (l.). © dpa
Spectre-Premiere in London
26 / 37Joan Collins. © dpa
Spectre-Premiere in London
27 / 37Schauspielerin Naomie Harris. © dpa
Spectre-Premiere in London
28 / 37Prinz William und Herzogin Kate. © dpa
Spectre-Premiere in London
29 / 37US-Produzentin Barbara Broccoli (M.) und ihr Bruder Michael G. Wilson (r.) © dpa
Spectre-Premiere in London
30 / 37Der britische Sänger Sam Smith. © dpa
Spectre-Premiere in London
31 / 37Die mexikanische Schauspielerin Stephanie Sigman. © dpa
Spectre-Premiere in London
32 / 37Die mexikanische Schauspielerin Stephanie Sigman. © dpa
Spectre-Premiere in London
33 / 37Der irische Schauspieler Andrew Scott. © dpa
Spectre-Premiere in London
34 / 37Der britische Regisseur Sam Mendes. © dpa
Spectre-Premiere in London
35 / 37Der britische Schauspieler Ralph Fiennes. © dpa
Spectre-Premiere in London
36 / 37Schauspielerin Naomie Harris. © dpa
Spectre-Premiere in London
37 / 37Schauspielerin Naomie Harris. © dpa

James-Bond-Darsteller Daniel Craig hat die glamouröse „Spectre“-Weltpremiere in London in vollen Zügen genossen. „Es ist fantastisch“, sagte der 47-Jährige am Montagabend strahlend, während er im Smoking über den roten Teppich ging und mit Fans posierte. „Ich bin begeistert.“ Auch sein Kollege Christoph Waltz alias Bösewicht Oberhauser, die „Bond-Girls“ Léa Seydoux und Monica Bellucci sowie Regisseur Sam Mendes gaben Autogramme und Interviews. 

Zur Premiere des 24. offiziellen Bond-Films waren zudem Prinz William, seine Frau Kate und Prinz Harry gekommen. In die deutschen Kinos kommt der zweieinhalbstündige Thriller am 5. November.

dpa

Auch interessant

Kommentare