Wetten, dass...? Das schreibt die Presse zum Gottschalk-Abschied

1 von 10
Blut, Beine und Busen bei "Wetten, dass..? Thomas Gottschalk bändigt bei seinem Abschied vier Diven in der Stierkampfarena und muss Michelle Hunzikers Wunden versorgen. (Blick/Schweiz)
2 von 10
Mission erfüllt! Der beste Gottschalk aller Zeiten. (Bild)
3 von 10
Sängerin Jennifer Lopez hat bei ihrem Auftritt bei "Wetten, dass ..?" einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Bei der Begrüßung von Moderator Thomas Gottschalk sprang ihre rechte Brust aus dem Kleid. (Berliner Morgenpost)
4 von 10
Mit der spannendsten Ausgabe seit Jahren und einer seit 2007 nicht mehr erreichten Traumquote von mehr als zwölf Millionen Zuschauern hat sich Thomas Gottschalk auf Mallorca von seiner Sendung verabschiedet. (rp-online)
5 von 10
Kurz nach 23 Uhr war es vorbei: Mit den Worten "Dankeschön, danke Mallorca" hat sich Thomas Gottschalk vom Publikum seiner letzten Sommer-"Wetten, dass...?"-Show verabschiedet - drei Rückblickssendungen folgen, dann will er endgültig Abschied nehmen. Stars und Publikum feierten ihn schon jetzt. (Spiegel Online)
6 von 10
Musik von seiner Lieblingband und jede Menge alte Bekannte auf der Couch: Thomas Gottschalk hat seine letzte reguläre "Wetten, dass..?"-Show auch zu seiner persönlichen Abschiedsparty gemacht. (stern.de)
7 von 10
In seiner letzten Sommershow aus Mallorca zeigte sich Thomas Gottschalk noch einmal von seiner besten Seite. Fast als wolle er beweisen: Es kann nur einen geben. (Welt)
8 von 10
Für minutenlange Unterbrechungen der Show sorgten die 10.000 Zuschauer. Immer wieder feierten sie "ihren" Thommy mit begeisterten La-Ola-Wellen. Thomas Gottschalk konnte sie nicht stoppen - egal! Am Ende machte er dann keine großen Worte, wollte einfach nur noch mit "Status Quo" feiern und rockte selbst begeistert durch die Arena. (Hamburger Morgenpost)

Mallorca - Wetten, dass...? Das schreibt die Presse über die letzte Sendung von Thomas Gottschalk auf Mallorca.

Das könnte Sie auch interessieren