10.000 Euro Schaden

Feuerwehr im Einsatz: Feld brennt zwischen Bad Sooden-Allendorf und Kleinvach

Feuerwehr im Einsatz: Feld brennt zwischen Bad Sooden-Allendorf und Kleinvach
Die Kirche in Rechtebach: Eine Pfeife ist immer im Dorf
Die Kirche in Rechtebach: Eine Pfeife ist immer im Dorf
Die Kirche in Rechtebach: Eine Pfeife ist immer im Dorf
Seniorin aus Bad Sooden-Allendorf spendet über 400 Dackelfiguren an Museum
Seniorin aus Bad Sooden-Allendorf spendet über 400 Dackelfiguren an Museum
Seniorin aus Bad Sooden-Allendorf spendet über 400 Dackelfiguren an Museum
Unbekannte versuchen, in Gemeindehaus einzubrechen
Unbekannte versuchen, in Gemeindehaus einzubrechen
Unbekannte versuchen, in Gemeindehaus einzubrechen
Gefährlicher Flächenbrand auf Getreidefeld zwischen Krauthausen und Gut Boyneburg  
Krauthausen. Während der Ernte ist am Dienstagabend gegen 20 Uhr ein Getreidefeld zwischen Krauthausen und dem Gut Boyneburg in Flammen aufgegangen. Mehrere Feuerwehren waren mit zirka 50 Mann im Einsatz, um den Brand zu löschen und vor allem eine …
Gefährlicher Flächenbrand auf Getreidefeld zwischen Krauthausen und Gut Boyneburg  
Wanfried: Kita "Am Plessefelsen" nach Sanierung wieder bezogen
Wanfried. Über ein Jahr des Wartens hat ein Ende: Der Rückzug in die vertrauten Räume der Wanfrieder Kindertagesstätte „Am Plessefelsen“ in der Ringstraße ist abgeschlossen.
Wanfried: Kita "Am Plessefelsen" nach Sanierung wieder bezogen

Lokales – Fotos & Videos

BMW Classic vor Hohenhäuser Schlosskulisse

BMW Classic vor Hohenhäuser Schlosskulisse

Verrückte Wettkämpfe beim Strandfest Wommen 

Verrückte Wettkämpfe beim Strandfest Wommen 

Ein Gegentor zugegeben, obwohl es der Schiedsrichter nicht gesehen hat

Diemerode. „So viel Sportgeist verdient Respekt und Anerkennung“ – das hat Kreisfußballwart Horst Schott in seiner Laudation auf den 23-jährigen Torhüter der SG Pfaffenbachtal/Schemmergrund gesagt.
Ein Gegentor zugegeben, obwohl es der Schiedsrichter nicht gesehen hat

Jetzt beginnt das Abenteuer Amerika

Chicago/Eschwege. Es wird ernst beim Abenteuer Amerika für die Unified-Fußballer der Werraland Werkstätten Eschwege. Das Team vertritt Deutschland nach dem Gewinn des Bundesentscheides 2016 von heute an bis Freitag beim internationalen …
Jetzt beginnt das Abenteuer Amerika

Interview mit dem Wichmannshäuser Nils Kern von Real Total zum Ronaldo-Wechsel

Madrid/Wichmannshausen. Der Wechsel des Star-Fußballers Cristiano Ronaldo von Real Madrid zu Juventus Turin war neben der Weltmeisterschaft in den vergangenen Tagen das bestimmende Thema in Fachkreisen. Wir haben ein Interview mit Nils Kern geführt. …
Interview mit dem Wichmannshäuser Nils Kern von Real Total zum Ronaldo-Wechsel
Direkt zum ePaper
Hier geht es zur digitalen Ausgabe Ihrer Werra-Rundschau.
Direkt zum ePaper

WR auf Face­book

Die Werra Rundschau bei Facebook. Gefällt mir.
WR auf Face­book
Jetzt Leserreporter der WR werden
Sie haben ein Foto, ein Video oder eine interessante Geschichte? Schicken Sie es uns über unser Online-Formular.
Jetzt Leserreporter der WR werden
Trauer­an­zei­gen
Trauerfälle, Nachrufe und Dank­sa­gungen aus der Region.
Trauer­an­zei­gen

Lokales – Weitere Meldungen

Kreisgesundheitsamt warnt vor dem Baden: Blaualgen lassen den Werratalsee kippen

Schwebda/ Eschwege. Die Zeit des unbeschwerten Badens im Werratalsee ist vorbei: Am Dienstag verhängte das Gesundheitsamt des Kreises auch für die Badestelle am Ostufer des Sees bei Schwebda eine Warnung.
Kreisgesundheitsamt warnt vor dem Baden: Blaualgen lassen den Werratalsee kippen

Sie retteten ihm das Leben: Der Reichensächser Dieter Kirschner dankt den Ersthelfern

Reichensachsen. Dieter Kirschner aus Reichensachsen erlitt im Februar während des Karnevals Wiesbaden einen Herzinfarkt und überlebte nur dank dem beherzten Eingreifen der Ersthelfer.
Sie retteten ihm das Leben: Der Reichensächser Dieter Kirschner dankt den Ersthelfern

Fahren im Alter: Sicherheitstraining beim Seniorenrat  Witzenhausen

Witzenhausen. Mobilität im Alter ist wichtig. Damit man bis ins hohe Alter sicher mit dem Auto unterwegs ist, hat der Witzenhäuser Seniorenrat ein Fahrsicherheitstraining angeboten.
Fahren im Alter: Sicherheitstraining beim Seniorenrat  Witzenhausen

Weitere Meldungen

Staatssekretär übergibt 120.000 Euro: Zuschuss für Kunstrasen in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Große Freude bei fünf Lihctenauer Sportvereinen: 120.000 Euro Förderung bekommen sie, um einen Kunstrasen-Platz anzulegen.
Staatssekretär übergibt 120.000 Euro: Zuschuss für Kunstrasen in Hessisch Lichtenau

Blinde Mühle: Unbekannte stehlen Arbeitsgeräte aus Baustellen-Containern

Unhausen. Unbekannte haben auf der Baustelle an der Bundesstraße 400 bei der Blinden Mühle zwei Container aufgebrochen und Geräte gestohlen.
Blinde Mühle: Unbekannte stehlen Arbeitsgeräte aus Baustellen-Containern

Breitau: Betrunkener wirft schwere Steine auf drei Lastwagen

Breitau. In der Nacht zu Montag wurden auf der Landesstraße zwischen Breitau und Ulfen drei Lastwagen mit schweren steinen beworfen.
Breitau: Betrunkener wirft schwere Steine auf drei Lastwagen

Europäische Jugendwoche: 60 Jahre Freundschaft auf Burg Ludwigstein

Burg Ludwigstein. Mit einer Großveranstaltung auf dem Witzenhäuser Marktplatz beginnt am Samstag, 28. Juli, die 60. Europäische Jugendwoche.
Europäische Jugendwoche: 60 Jahre Freundschaft auf Burg Ludwigstein

Frankershausen: Auffahrunfall zwischen Pkw und Hot Rod mit zwei Leichtverletzten

Frankershausen. Ein Auffahrunfall zwischen einem Auto sowie einem Mini-Auto - einem sogenannten Hot Rod - ereignete sich am Sonntagmittag zwischen Frankershausen und Albungen.
Frankershausen: Auffahrunfall zwischen Pkw und Hot Rod mit zwei Leichtverletzten

Trotz Trockenheit: Experten erwarten beste Kirschenernte seit Langem

Witzenhausen. Der seit Jahrzehnten schlechtesten Ernte bei den Kirschen 2017 bedingt durch Frost zum ungünstigsten Zeitpunkt folgt in diesem Jahr im Werratal eine der besten seit Langem.
Trotz Trockenheit: Experten erwarten beste Kirschenernte seit Langem