Sophie Scholl: Analyse des Evangelischen Forums in der Synagoge Abterode
Meißner-Berkatal

Kleine Gruppe mit großer Wirkung

Sophie Scholl: Analyse des Evangelischen Forums in der Synagoge Abterode

Sophie Scholl: Analyse des Evangelischen Forums in der Synagoge Abterode
Oldtimer-Lkw-Fahrer treffen sich zu Dieselgesprächen in Frankershausen
Oldtimer-Lkw-Fahrer treffen sich zu Dieselgesprächen in Frankershausen
Oldtimer-Lkw-Fahrer treffen sich zu Dieselgesprächen in Frankershausen
Bundestagswahl: Das sagen die Direktkandidaten zum Wahlergebnis
Bundestagswahl: Das sagen die Direktkandidaten zum Wahlergebnis
Bundestagswahl: Das sagen die Direktkandidaten zum Wahlergebnis
Sanierung des Plesseturms startet jetzt: Holz ist gefällt, Arbeiter sind bereit
Sanierung des Plesseturms startet jetzt: Holz ist gefällt, Arbeiter sind bereit
Sanierung des Plesseturms startet jetzt: Holz ist gefällt, Arbeiter sind bereit
Streitigkeiten und Körperverletzungen
am Wochenende
Gleich drei Mal musste die Polizei im Werra-Meißner-Kreis am Wochenende zum Streit schlichten ausrücken
Streitigkeiten und Körperverletzungen
am Wochenende
Erfahrung und neue Impulse: Wahlen bei der Herbstsynode im Bürgerhaus in Sontra
Auf der Herbstsynode des Evangelischen Kirchenkreises Werra-Meißner wurden die Delegierten gewählt, die den Kirchenkreis in der Landessynode vertreten sollen.
Erfahrung und neue Impulse: Wahlen bei der Herbstsynode im Bürgerhaus in Sontra

Lokales – Fotos & Videos

Wanfried

Geheime Alarmübung der Freiwilligen Feuerwehr Wanfried im Wald

Geheime Alarmübung der Freiwilligen Feuerwehr Wanfried im Wald
Berkatal

Sportverein feiert 100-jähriges Jubiläum mit vielen Ehrengästen

Sportverein feiert 100-jähriges Jubiläum mit vielen Ehrengästen
Herleshausen

Werralöwen erwecken satirische Komödie von Jura aus 1936 zum Leben

Werralöwen erwecken satirische Komödie von Jura aus 1936 zum Leben

Fußball-Gruppenliga: SVR gewinnt dank Standards und starker Defensive 3:1

Dass Marius Jung einen strammen Schuss draufhat und gefährliche Standards schießt, ist längst bekannt. Allerdings ist es nicht alltäglich, dass drei seiner Freistöße direkt oder indirekt zu Toren führen.
Fußball-Gruppenliga: SVR gewinnt dank Standards und starker Defensive 3:1

Fußball-Kreisliga B: SV 07 Eschwege gewinnt Stadtderby mit 1:0 gegen FC Eschwege

Die SV 07 Eschwege hat das Stadtderby gegen den FC Eschwege am Donnerstagabend mit 1:0 gewonnen. Zu unschönen Szenen kam es in der Nachspielzeit.
Fußball-Kreisliga B: SV 07 Eschwege gewinnt Stadtderby mit 1:0 gegen FC Eschwege

Fußball-Kreisoberliga: SG Wehretal will an die Spitze

Die SG Wehretal ist eines der Überraschungsteams in der Fußball-Kreisoberliga. An diesem Wochenende will sie an die Spitze springen. Der Spieltag in der Übersicht:
Fußball-Kreisoberliga: SG Wehretal will an die Spitze
Direkt zum ePaper
Hier geht es zur digitalen Ausgabe Ihrer Werra-Rundschau.
Direkt zum ePaper

WR auf Facebook

Die Werra Rundschau bei Facebook - Gefällt mir.
WR auf Facebook
Jetzt Leserreporter der WR werden
Sie haben ein Foto, ein Video oder eine interessante Geschichte? Schicken Sie es uns über unser Online-Formular.
Jetzt Leserreporter der WR werden
Trauer­an­zei­gen
Trauerfälle, Nachrufe und Dank­sa­gungen aus der Region.
Trauer­an­zei­gen

Lokales – Weitere Meldungen

Wahlkreis 169: Siebtes Direktmandat für Michael Roth

Die Wähler haben gesprochen. Um 22.40 Uhr stand am Sonntag das Ergebnis der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag im Wahlkreis 169 Werra-Meißner / Hersfeld-Rotenburg fest.
Wahlkreis 169: Siebtes Direktmandat für Michael Roth

Wähler in Bad Sooden-Allendorf „füttern“ Prognose zur Bundestagswahl

Als am Sonntagabend Punkt 18 Uhr das Erste Deutsche Fernsehen seine Prognose für den Ausgang der Bundestagswahl preisgab und je nach Parteienpräferenz die TV-Zuschauer in Schockstarre versetzte oder jubeln ließ, hatte sich die ARD auch auf eine …
Wähler in Bad Sooden-Allendorf „füttern“ Prognose zur Bundestagswahl

Schafhalterverband kritisiert Förderregularien für Schutz vor Wölfen

Die neuen Fördermittel für mehr Schutz vor Wölfen, die das Hessische Umweltministerium bereits im April bei der Vorstellung des neuen Wolfsmanagementplans angekündigt hatte, können ab Oktober abgerufen werden. Das teilt Ministerin Priska Hinz …
Schafhalterverband kritisiert Förderregularien für Schutz vor Wölfen

Weitere Meldungen

Streit in Sontra: Polizei ermittelt wegen Beleidigung und Verstoß gegen Waffengesetz

Zwischen zwei bereits polizeibekannten Männern kam es am Samstag zum Streit auf offener Straße. Die Polizei ermittelt auch wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.
Streit in Sontra: Polizei ermittelt wegen Beleidigung und Verstoß gegen Waffengesetz

Neuer Verein in Witzenhausen: Für festen Monatsbeitrag gibt’s Brot

40 bis 50 Sauerteigbrote aus selbst gemahlenem Biogetreide will Hannes Siebert wöchentlich backen. Die ein Kilogramm schweren Brotlaibe soll es beim Verein Solidarisches Backen Witzenhausen (Sobawi) zu einem festen Monatsbeitrag geben.
Neuer Verein in Witzenhausen: Für festen Monatsbeitrag gibt’s Brot

Kesperschule in Witzenhausen wird größer

Eigentlich sollte der Erweiterungsbau der Witzenhäuser Kesperschule schon zu Beginn des aktuellen Schuljahres in Betrieb genommen werden. Nachdem sich die Bauarbeiten stark verzögert haben, soll das neue Gebäude nun im Dezember der Schulgemeinschaft …
Kesperschule in Witzenhausen wird größer

Christoph Weidner aus Wichmannshausen hat Burg Gleichenstein gekauft

Der Wichmannshäuser Christoph Weidner ist jetzt Burgherr. Auf Burg Gleichenstein will er eine Umweltschule einrichten. Vorher wird saniert.
Christoph Weidner aus Wichmannshausen hat Burg Gleichenstein gekauft

Zentralisierung Feuerwehr: Kameraden in Wehretal wollen Thema vom Tisch haben

Werra-Meißner – Die Kommunen ächzen unter der Last der Investitionen für die Freiwilligen Feuerwehren, absehbar für die kommenden Jahre sinkt deren verfügbare Einsatzbereitschaft. Doch die Diskussion um Zusammenlegung oder gar Zentralisierung von …
Zentralisierung Feuerwehr: Kameraden in Wehretal wollen Thema vom Tisch haben

Wahlkreis 169: Bundestagskandidaten äußern sich zur Außen- und Sicherheitspolitik

Die Kandidaten, die im Wahlkreis 169 für den Bundestag kandidieren, bekennen sich grundsätzlich zum Ziel der Friedenssicherung. Das ergab eine Umfrage des „Forum 169“.
Wahlkreis 169: Bundestagskandidaten äußern sich zur Außen- und Sicherheitspolitik