Berkatal entscheidet über Schutzschirm

Frankershausen. Der Schutzschirm steht ganz oben auf der Tagesordnung, wenn am kommenden Dienstag, 11. Dezember, die Gemeindevertretung Berkatal zur letzten Sitzung in diesem Jahr zusammen kommt.

Um 20 Uhr treffen sich die Fraktionen im Saal des Gasthauses Schindewolf, um hier über den Abschluss eines Schutzschirm-Vertrages mit dem Land Hessen zu beraten. Gleichzeitig muss das Parlament auch über die Anhebung der Grund- und Gewerbesteuer für das kommenden Jahr beraten. Außerdem soll darüber diskutiert werden, ob sich die Gemeinde Berkatal einer Grundsatzklage hinsichtlich des von oben beschlossenen, aber von den Kommunen zu zahlenden Ausbaus der Betreuung von Kindern unter drei Jahren, anschließen will. Die Sitzung ist öffentlich. Vorsitzende Elfi Schreiber lädt interessierte Bürger herzlich ein. (ms)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare