Konzert mit der A-capella-Gruppe Vocal Recall am Samstag im Öx in Frankershausen

Neues Leben für legendären Pop

So schön und so schön schräg: Dieter Behrens, Alice Köfer und Mathis Hagedorn sind die A-capella-Gruppe Vocal Recal. Am Wochenende gastieren die Künstler im Öx. Foto: privat

Frankershausen. Vocal Recall ist eine Boygroup mit Frau, eine A-cappella-Gruppe mit Cappella, eine Coverband mit eigenen Songs. Am Samstag, 17. Mai, gastieren die drei Künstler mit ihrem Programm „Dieser Keks wird kein weicher sein“ in der Kneipe Öx inFrankershausen. Die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr.

In ihrem Programm hauchen die Berliner POP-Vocalisten legendären Popsongs neues Leben ein.

Die einzige Boy-group mit Frau hat schonungslos die Top Ten der letzten 300 Jahre analysiert. Alice Köfer, Dieter Behrens und Mathis Hagedorn haben liebevoll die größten Charterfolge der Ge-schichte von unnötigem inhaltlichen Ballast befreit und mit Satzgesang neu aufge-mischt. Ebenso unnachgiebig besteht die Fast-A-Cappella-Band auf die Teilnahme des Pianisten (Falk Effenberger/ Matthias Behrsing), der mit seinen synthetischen Instru-menten das Schleppen eines Schlagzeugs überflüssig macht.

In ihrer Show zwischen House- und Kaufhaus-Musik jagt eine absurde Alltagsgeschichte die nächste, Klassik trifft auf Rap und Rock auf Neue Deutsche Welle.

Im vergangenen Sommer hat die A-Capella-Gruppe die „Kabarettbundesliga“ gewonnen und dürfen sich jetzt „Deutscher Kabarettmeister 2012“ nennen. Auftaktveranstaltung zum Berkataler Wa-cholderfest 2014. Info: Der Eintritt zu der Veranstatung mit Vocal Recall beträgt 15 Euro, ermäßigt zehn Euro. Karten können über www.haengnichrum.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 0 56 57/1098 reserviert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare