Herleshausen – Archiv

Unbekannte brechen in Vereinsheim in Wommen ein und stehlen 25 Euro Bargeld

Unbekannte brechen in Vereinsheim in Wommen ein und stehlen 25 Euro Bargeld

Wommen – Unbekannte sind in das Vereinsheim des Angelsportvereins Wommen in der Straße Lichtenberg eingebrochen.
Unbekannte brechen in Vereinsheim in Wommen ein und stehlen 25 Euro Bargeld
Die Ortschronik ist fertig: Ab 16. März gibt es Herleshausen auf 688 Seiten

Die Ortschronik ist fertig: Ab 16. März gibt es Herleshausen auf 688 Seiten

Herleshausen – In drei Jahren ist aus der Idee, die Geschichte des Ortes Herleshausen in einer Chronik zu schildern, ein wahres Mammutwerk mit 688 Seiten geworden.
Die Ortschronik ist fertig: Ab 16. März gibt es Herleshausen auf 688 Seiten
Aus einem Spezialschlepper wurden am Wochenende die Batterien gestohlen

Aus einem Spezialschlepper wurden am Wochenende die Batterien gestohlen

Unhausen- Aus einem Spezialschlepper für Waldarbeiten wurden zwei Fahrzeugbatterien à 24 Volt aus dessen Batteriekasten entwendet.
Aus einem Spezialschlepper wurden am Wochenende die Batterien gestohlen

Doris Buchenau aus Willershausen unterstützt Kampf gegen Lepra

Willershausen – Am Sonntag, 27. Januar, ist Welt-Lepra-Tag. Der Tag wurde ins Leben gerufen, damit die Krankheit nicht in Vergessenheit gerät.
Doris Buchenau aus Willershausen unterstützt Kampf gegen Lepra

Besondere Baukultur würdigen: In Herleshausen entsteht ein Fachwerk-Pfad

Herleshausen - Nicht nur zurückblicken, sondern sich auch für die Zukunft öffnen, das waren die Zielgaben des Arbeitskreises des Stehenden Festzugs zur 1000-Jahr-Feier in Herleshausen.
Besondere Baukultur würdigen: In Herleshausen entsteht ein Fachwerk-Pfad

38-Jähriger kommt mit Auto von der Straße ab: 6500 Euro Schaden

Frauenborn – Sachschaden in Höhe von 6500 Euro entstand nach Polizeiangaben am Montagnachmittag bei Frauenborn.
38-Jähriger kommt mit Auto von der Straße ab: 6500 Euro Schaden

Wenn alte Bilder erzählen: Riesiges Interesse an historischen Aufnahmen Herleshausens

Herleshausen - Alte Bilder erzählen lassen: Das wollte der Werratalverein, Zweigverein Südringgau, nun in einem gleichnamigen Vortrag. Von dem enormen Publikumsinteresse zeigten sich sogar die Organisatoren überrascht. Ein zweiter Termin wird …
Wenn alte Bilder erzählen: Riesiges Interesse an historischen Aufnahmen Herleshausens

Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus in Nesselröden

Nesselröden. Unbekannte haben versucht, in ein Einfamilienhaus an der Straße Eisfeld in Nesselröden einzubrechen. Das berichtet die Polizei.
Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus in Nesselröden

Tobias Hauss gibt für die Feuerwehr Herleshausen alles

Herleshausen. Er ist zwar erst seit 2013 dabei, aber was Tobias Hauss macht, das hat Hand und Fuß, er gibt für die Feuerwehr Herleshausen alles und ist aus der Einsatzabteilung nicht mehr wegzudenken.
Tobias Hauss gibt für die Feuerwehr Herleshausen alles

St. Bartholomäus vor Rückkehr: mögliche Namenserweiterung der Herleshäuser Burgkirche

Herleshausen. Der alte Name der Herleshäuser Burgkirche soll wieder belebt werden – so jedenfalls lautet eine Idee des Kirchenvorstands und der Mitglieder des Förderkreises der Burgkirche anlässlich der 1000-Jahr-Feier innerhalb der Gemeinde. Dabei, …
St. Bartholomäus vor Rückkehr: mögliche Namenserweiterung der Herleshäuser Burgkirche

Kulturschaffende der Region vernetzen sich auf Hohenhaus

Holzhausen – Sie alle haben sich der Kultur auf höchstem Niveau verschrieben. Sie alle sind in ihrem Gebiet ungemein erfolgreich – und doch hatten sie bislang nie zusammengefunden.
Kulturschaffende der Region vernetzen sich auf Hohenhaus

Hans Britze als Zuchtleiter verabschiedet – Verdienste um Gestüt Altefeld

Altefeld. Wohl kaum ein Experte in Deutschland verfügt über ein derart profundes Wissen zu sämtlichen Pferderassen wie Hans Leonhard Britze. 25 Jahre lang oblag dem gebürtigen Berliner die Leitung des Zuchtverbands für deutsche Pferde (ZfdP); nun …
Hans Britze als Zuchtleiter verabschiedet – Verdienste um Gestüt Altefeld

Dr. Hans-Peter Marsch plant die Errichtung eines Privatmuseums in Herleshausen

Herleshausen – Dr. Hans-Peter Marsch ist im Besitz von etwas unschätzbar Wertvollem: Erinnerungen, und davon ein ganzes Haus.
Dr. Hans-Peter Marsch plant die Errichtung eines Privatmuseums in Herleshausen

1000 Lichter erleuchten die Herleshäuser Nacht

Herleshausen – 1000 Lichter, die das Gemeindejubiläum noch etwas heller strahlen lassen: Mit Beginn der Dämmerung haben die Herleshäuser ihren Heimatort am Neujahrstag in warm-goldenes Licht getaucht.
1000 Lichter erleuchten die Herleshäuser Nacht