Winterdorf statt Erlebnismarkt

Gut Hohenhaus: Weihnachtsmarkt wird kleiner, findet dafür viermal statt

Die Aussteller: Sie werden in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt in Hohenhaus fehlen.
+
Die Aussteller: Sie werden in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt in Hohenhaus fehlen.

Raus aus der Scheune und hinauf auf das Gelände: Der Hohenhaus-Erlebnis-Weihnachtsmarkt auf dem Gut Hohenhaus bei Herleshausen wird im kommenden Dezember zum Open-Air-Winterdorf. Grund ist die Corona-Pandemie.

Holzhausen - Auch in diesem Jahr habe man nicht auf den Weihnachtsmarkt verzichten wollen, heißt es in einer Pressemitteilung des Hotel Schloss Hohenhaus. Deshalb habe man sich ein für ein Alternativprogramm entschieden.

Viele Angebote wurden gestrichen

Zahlreiche Angebote aus den vergangenen Jahren mussten dafür allerdings gestrichen werden. „Aussteller wird es in diesem Jahr leider keine geben“, bedauert Hoteldirektor und Küchenchef Peter Niemann. Boten 2019 noch mehr als 60 Aussteller auf dem Gutshof ihre Produkte in Ständen an, wird es im Dezember also keine externen Aussteller geben.

Open-Air Winterdorf

„So ganz müssen die Gäste und Freunde des Hauses aber nicht auf das vorweihnachtliche Flair auf Hohenhaus verzichten“, kündigt Niemann an. Weiterhin angeboten werde im Winter-Dorf nämlich Glühwein, Apfelpunsch und die „original Hohenhaus Wildbratwurst“. Da das Open-Air-Winterdorf kleiner werden solle als der Erlebnis-Weihnachtsmarkt, habe man sich dafür entschieden, an jedem Adventswochenende den Markt zu veranstalten. Auf diese Weise hätten mehr Menschen die Gelegenheit, das Winterdorf auf dem Hofgut zu besuchen. „Natürlich gibt es auch an diesen Tagen die beliebten Hohenhaus-Hofladen-Produkte“, verspricht Niemann. Verzichten müsse auch niemand auf Weihnachtsbäume und Weihnachts-Wildbraten vom Reh oder Wildschwein. Diese könnten ebenfalls an allen Adventswochenenden gekauft werden.

Man hoffe jedoch, im Dezember 2021 wieder auf das bewährte Konzept zurückgreifen zu können. Dann solle auch wieder der Hohenhaus-Erlebnis-Weihnachtsmarkt auf dem Hofgut bei Herleshausen mit externen Ausstellern stattfinden, heißt es.  

Von Hanna Maiterth

Foto: hohenhaus/NH

Peter Niemann

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare