28-Jährige gerät mit Auto in Gegenverkehr 

Herleshausen: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall 

Bei einem Verkehrsunfall in Herleshausen wurden am Montag zwei Menschen verletzt.
+
Bei einem Verkehrsunfall in Herleshausen wurden am Montag zwei Menschen verletzt.

Zwei Personen sind bei einem Verkehrsunfall am Montag in Herleshausen leicht verletzt worden.

Gegen 8:30 Uhr fuhr eine 28-jährige Autofahrerin aus Herleshausen auf der Bahnhofstraße. Nach ihren Angaben wurde ihr plötzlich übel, sodass sie die Kontrolle über ihr Auto verlor und auf die Gegenfahrbahn geriet. 

Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 57-Jährigen aus Herleshausen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 8500 Euro. Die Autos mussten abgeschleppt werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion