Schüsse aus Luftgewehr: Katze tot

Herleshausen / Sontra. Jagd auf eine Katze machten unbekannte Täter in der Waldstraße in Herleshausen zwischen Donnerstag, 19 Uhr, und Freitag, 11 Uhr. Wie die Polizei am Wochenende weiter berichtete, töteten sie die Katze mit sechs Schüssen aus einem Luftgewehr.

Nicht so schlimm erging es einem Schaf, mit dem Unbekannte sich zwischen Freitag, 9 Uhr, und Samstag, 12.30 Uhr in der Gemarkung Sontra einen üblen Scherz erlaubten. Sie bemalten oder besprühten, berichtet die Polizei, das Tier schwarz, rot und gelb in Anlehnung an die Deutschland-Flagge. Ob sie dafür spezielle Markierungsfarbe verwendeten, konnte noch nicht geklärt werden.

Hinweise in beiden Fällen an die Polizei in Sontra, Tel. 0 56 53 / 9 76 60.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare