Drei Vorfälle in zehn Tagen

Nächster Versuch: Kaugummi-Automat in Nesselröden sollte geklaut werden

+
Nach Angaben der Polizei kam es in der Nacht zu Montag zu einem weiteren Versuch des Diebstahls eines Kaugummiautomaten. 

Innerhalb von zehn Tagen wurde jetzt der dritte Kaugummi-Automat in der Region Opfer von Dieben. Betroffen war jetzt der Herleshäuser Ortsteil Nesselröden. 

Nach Angaben der Polizei kam es in der Nacht zu Montag zu einem weiteren Versuch des Diebstahls eines Kaugummiautomaten. 

Nach den Taten in Neuerode und Wichmannshausen war diesmal der Automat in der Holzhäuser Straße in Herleshausen-Nesselröden Ziel des Straftäters. Gegen 3 Uhr wurden jedoch Anwohner durch die Aufbruchgeräusche auf die Tat aufmerksam, öffneten die Rollos, worauf der Täter die Tat abbrach und in der Dunkelheit verschwand.

Der Kaugummiautomat hing noch an drei Dübeln in der Hauswand, die ebenfalls leicht beschädigt wurde. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Sontra unter 05653/97660 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion