Kreisteil Witzenhausen – Archiv

Wegen Navi: Auf schmaler Straße fast Abhang hinab gerutscht

Wegen Navi: Auf schmaler Straße fast Abhang hinab gerutscht

Wendershausen. Weil sich ein 20 Jahre alter, ortsunkundiger Lkw-Fahrer aus Rietberg an der Ems auf sein Navigationsgerät verließ, steuerte er seinen Transporter am Mittwoch auf die schmale Kreisstraße zwischen Witzenhausen-Wendershausen und …
Wegen Navi: Auf schmaler Straße fast Abhang hinab gerutscht
Polizei kontrolliert 17 Lastwagen

Polizei kontrolliert 17 Lastwagen

Witzenhausen. Zwei Verwarnungen hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag ausgesprochen. Wie die Polizei mitteilte, kontrollierten die Beamten zwischen 8 und 15 Uhr auf dem Parkplatz der Burg Ludwigstein und im Witzenhäuser Stadtgebiet …
Polizei kontrolliert 17 Lastwagen
150 000 Euro müssen her

150 000 Euro müssen her

Walburg. „Wenn uns einer aus dem Ort 150 000 Euro spendet, haben wir die Kuh vom Eis“. So machte Ortsvorsteher Lothar Franke am Dienstag in der Walburger Kirchengemeindeversammlung deutlich, wie hoch in das 35 Jahre alte Lutherhaus investiert werden …
150 000 Euro müssen her

Unfallverursacher meldet sich erst später

Rommerode. Erst später hat sich der Verursacher eines Unfalls in Rommerode bei der Polizei gemeldet. Nun muss er sich wegen des Verdachts der Unfallflucht verantworten. Am Sonntag war der 19-Jährige aus Großalmerode mit seinem Fahrzeug zwischen 0 …
Unfallverursacher meldet sich erst später

Pferdesteuer: Wer nicht zahlt, dem droht ein Bußgeld

Bad Sooden-Allendorf. 200 Euro Bußgeld sowie Gebühren von rund 30 Euro drohen all jenen Pferdehaltern, die nicht bald die neuerdings erhobene Pferdesteuer der Stadt Bad Sooden-Allendorf überweisen.
Pferdesteuer: Wer nicht zahlt, dem droht ein Bußgeld

Großeinsatz: Scheune bei Blickershausen in Flammen

Blickershausen / Ziegenhagen. Ein Scheunenbrand zwischen Blickershausen und Ziegenhagen hat am Montagabend einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Großeinsatz: Scheune bei Blickershausen in Flammen

Scheunenbrand in Blickershausen

Scheunenbrand in Blickershausen

Einbrecher wühlen in allen Räumen

Witzenhausen. Unbekannte brachen am Freitag in ein Wohnhaus an der Straße Wolfshecke am Ortsrand von Witzenhausen ein. Das berichtet die Polizei.
Einbrecher wühlen in allen Räumen

Kommunaler Schutzschirm: Kita-Gebühren steigen nicht heftig

Hopfelde. Auch die Stadt Hessisch Lichtenau will unter den kommunalen Schutzschirm des Landes schlüpfen. Mit 28 Ja-Stimmen bei drei Nein und drei Enthaltungen votierten die Stadtverordneten nach fast dreistündiger Sitzung am Freitagabend dafür, die …
Kommunaler Schutzschirm: Kita-Gebühren steigen nicht heftig

Kollision: 18-Jährige Pkw-Fahrerin übersah Transporter

Bad Sooden-Allendorf. 8.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Freitag bei Bad Sooden-Allendorf.
Kollision: 18-Jährige Pkw-Fahrerin übersah Transporter

Küchenbrand in Witzenhausen schnell gelöscht

Witzenhausen. Brennendes Fett hat am Freitag gegen 11.45 Uhr eine Dunstabzugshaube in Flammen gesetzt und zu einem Küchenbrand im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Sudetenstraße in der Nordstadt von Witzenhausen geführt.
Küchenbrand in Witzenhausen schnell gelöscht

Unbekannte hebeln Fenster auf und brechen in Wohnhaus ein

Fürstenhagen. Bislang Unbekannte sind am Freitag zwischen 16 und 19.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Orgeletstraße in Fürstenhagen eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, hebelten die Täter dabei ein Fenster auf der Rückseite des Hauses auf, um …
Unbekannte hebeln Fenster auf und brechen in Wohnhaus ein

Bundesstraße 7: Frau missachtet rote Ampel – 9500 Euro Schaden

Hessisch Lichtenau. 9500 Euro Schaden sind das Resultat eines Unfalls, der sich am Donnerstag auf der Bundesstraße 7 in Höhe der Orthopädischen Klinik ereignete.
Bundesstraße 7: Frau missachtet rote Ampel – 9500 Euro Schaden

Alle Daten per Mausklick

Grossalmerode / Laudenbach. Passwort, Patientenname, klick. Schon öffnet sich die digitale Pflegeakte, in der Versicherungsdaten, Diagnosen, Medikationen, Pflege-Informationen und mehr gebündelt sind. Alles auf einen Blick. Doch die preiswürdige …
Alle Daten per Mausklick

Bis die Stiefel qualmen

Walburg. Wer sich mit ihm infiziert, den lässt er nicht mehr los. Er ist ein Lebensgefühl und für mache eine Sucht. Die Rede ist vom Line Dance und niemand weiß über den „Linien-Tanz“ besser Bescheid als die Trainer Liga und Ralf Herbert. Sie haben …
Bis die Stiefel qualmen

Unbekannter verursacht 2000 Euro Schaden

Bad Sooden-Allendorf. Die Polizei sucht Zeugen, die am Sonntag zwischen 12.30 und 15 Uhr einen Unfall an der Freiherr-vom-Stein-Straße in Bad Sooden-Allendorf beobachtet haben.
Unbekannter verursacht 2000 Euro Schaden

Die Gala-Nacht der Stars

Bad Sooden-Allendorf. „Die Gala-Nacht der Stars“ ist eine Hommage an die großen Stars dieser Welt. Präsentiert werden diese von fünf live singenden Musicalkünstlern, die in die Rollen von über zwanzig Weltstars schlüpfen.
Die Gala-Nacht der Stars

Acht Interessenten für Lichtenau e.V.

Hessisch Lichtenau. Acht Unternehmen interessieren sich für Teile der diakonischen Einrichtung Lichtenau e.V. Das gab der kaufmännische Vorstand, Otmar Thielemann, beim gemeinsamen Neujahrsempfang mit der Stadt Hessisch Lichtenau am Freitag bekannt.
Acht Interessenten für Lichtenau e.V.

Betrunken auf die A44: Fahrer fuhr frontal in Leitplanke

Hessisch Lichtenau. Unter Alkoholeinfluss hat ein 29-Jähriger Mann aus dem Ringgau in der Nacht zum Samstag einen Unfall auf der Autobahn 44 verursacht. Nach Polizeiangaben fuhr er mit seinem Wagen frontal in eine Leitplanke.
Betrunken auf die A44: Fahrer fuhr frontal in Leitplanke

Hoher Schaden: 28-Jähriger fährt mit seinem Auto ungebremst auf

Witzenhausen. Hoher Sachschaden ist bei einem Auffahrunfall am Freitagmorgen auf der Schützenstraße in Witzenhausen entstanden.
Hoher Schaden: 28-Jähriger fährt mit seinem Auto ungebremst auf

Schwelbrand in Hausen

Hausen. Ein Schwelbrand in Hausen hat bei den Feuerwehren aus Hessisch Lichtenau und den Ortsteilen am Donnerstag gegen 22 Uhr Alarm ausgelöst. Anwohner hatten einen vermeintlichen Dachstuhlbrand an der Straße Zur Hausener Hute gemeldet.
Schwelbrand in Hausen

Scheune bei Gertenbach in Flammen

Gertenbach/Hübenthal. In voller Ausdehnung hat am Mittwochabend eine Scheune zwischen den Witzenhäuser Stadtteilen Gertenbach und Hübenthal gebrannt.
Scheune bei Gertenbach in Flammen

Unbekannte stehlen fest eingebautes Navi

Bad Sooden-Allendorf. Ein fest eingebautes Navigationsgerät haben Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus einem Auto in Bad Sooden-Allendorf gestohlen. Der VW Passat, der auf dem Gelände eines Autohauses an der Werrastraße stand, sei …
Unbekannte stehlen fest eingebautes Navi

Fürstenhagen: Männer liefern sich Wettrennen

Fürstenhagen. Ein kleines Wettrennen haben sich zwei Autofahrer am Mittwochabend auf der Bundesstraße 7 in der Ortslage von Fürstenhagen geliefert. Dabei kam es zu einem Unfall, der laut Polizei allerdings glimpflich ausging.
Fürstenhagen: Männer liefern sich Wettrennen

Einbrecher durchwühlen Wohnhaus in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Über einen Balkon in drei Meter Höhe sind Einbrecher am Dienstag in ein Wohnhaus in Hessisch Lichtenau eingestiegen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat zwischen 12 und 19.45 Uhr an der Magdeburger Straße.
Einbrecher durchwühlen Wohnhaus in Hessisch Lichtenau

Feuer in Gertenbach: Scheune in Flammen

Feuer in Gertenbach: Scheune in Flammen

Der Grenze verschrieben

Sickenberg. 1989 überschlugen sich plötzlich die Ereignisse. In Ungarn fällt der Eiserne Vorhang, in Berlin, Leipzig und Dresden demonstrieren Menschen gegen das Regime, in Prag verkündet der damalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher, dass die …
Der Grenze verschrieben

Unter Starkstrom: Metalldiebe stehlen Kabel in Witzenhausen

Witzenhausen. Obwohl es unter Starkstrom stand, haben Unbekannte von einer Baustelle in Witzenhausen ein etwa 70 Meter langes Kabel gestohlen. Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben zwischen 21. Dezember und 11. Januar im Baugebiet In der …
Unter Starkstrom: Metalldiebe stehlen Kabel in Witzenhausen

Tödliche Geisterfahrt auf A 38: Motorradfahrer war 17 Jahre alt

Friedland/Neu-Eichenberg. Nach der tödlichen Geisterfahrt am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 38 bei Friedland steht die Identität des Motorradfahrers fest: Es handelt sich um einen 17-Jährigen aus Neu-Eichenberg.
Tödliche Geisterfahrt auf A 38: Motorradfahrer war 17 Jahre alt

Vertrauen ist das A und O bei Bio

Witzenhausen. Bio-Logos, die der Verbraucher nicht kennt, sind auch nichts wert. Zu diesem Ergebnis kommt Dr. Meike Janssen vom Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften in Witzenhausen in ihrer Doktorarbeit über Zertifizierungssysteme für …
Vertrauen ist das A und O bei Bio

Geisterfahrer auf A 38

Göttingen/Friedland. Einen tödlichen Unfall gab es am Sonntag mit einem Motorrad-Geisterfahrer bei Friedland auf der A38. 
Geisterfahrer auf A 38

Schneeglätte: Frau fährt mit Auto gegen Baum

Laudenbach. Zu einem schweren Autounfall kam es Sonntagvormittag, um kurz vor 11 Uhr, auf der Landstraße zwischen den Großalmeröder Ortsteilen Laudenbach und Uengsterode.
Schneeglätte: Frau fährt mit Auto gegen Baum

Schwerer Unfall zwischen Laudenbach und Großalmerode

Schwerer Unfall zwischen Laudenbach und Großalmerode

Viele wollen WIZ zurück

Witzenhausen. Viele Menschen wünschen sich das Autokennzeichen WIZ zurück. Das hat eine nicht repräsentative Umfrage unserer Zeitung auf HNA.de ergeben. 59 Prozent der Nutzer haben für die Wiedereinführung des Kennzeichens des früheren Kreises …
Viele wollen WIZ zurück

Steuererhöhung wird live berechnet

Hessisch Lichtenau. Grundsätzlich haben sich die Spitzen der Stadtverordneten-Fraktionen in Hessisch Lichtenau auf den Schritt unter den Schutzschirm das Landes geeinigt. Das berichtet Stadtverordnetenvorsteher Franz-Josef Lewe (SPD) aus dem …
Steuererhöhung wird live berechnet

Viel Musik und einmal Boshaftes

Bad Sooden-Allendorf. Viel Musik, ein wenig Theater und politisches Kabarett - das bietet das Kulturforum Bad Sooden-Allendorf im ersten Halbjahr 2013. Das Veranstaltungsprogramm liegt jetzt vor.
Viel Musik und einmal Boshaftes

Randalierer treten Zaun in Bad Sooden-Allendorf um

Bad Sooden-Allendorf. Auf einer Länge von 20 Metern haben unbekannte Randalierer in den vergangenen Tagen einen Zaun in Bad Sooden-Allendorf beschädigt.
Randalierer treten Zaun in Bad Sooden-Allendorf um

Howorka zu Sparvorschlägen: Unnötige Geheimniskrämerei

Hessisch Lichtenau. Als unverständlich bezeichnet der Lichtenauer CDU-Fraktionsvorsitzende Andreas Howorka, warum aus den Sparvorschlägen der Arbeitsgruppe (AG) Haushalt ein Geheimnis gemacht werde. Dies sei seine persönliche Meinung und nicht mit …
Howorka zu Sparvorschlägen: Unnötige Geheimniskrämerei

Am Anfang einer brillanten Karriere

Bad Sooden-Allendorf. Marie Rosa Günter, die junge Pianistin, Jahrgang 1991, steht am Anfang einer vermutlich brillanten Karriere. Als Noch-Studentin, an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, begeistert sie schon jetzt das Publikum - wie am …
Am Anfang einer brillanten Karriere

Unbekannte brechen in Kindergarten in Gertenbach ein

Gertenbach. In den Kindergarten der Arbeiterwohlfahrt in Gertenbach sind Unbekannte am vergangenen Wochenende eingebrochen. Die Polizei nennt als möglichen Tatzeitraum von Freitag, 16.30 Uhr bis Samstag, 11.20 Uhr.
Unbekannte brechen in Kindergarten in Gertenbach ein

22-Jähriger zerlegt Wohnung seiner Eltern

Witzenhausen. Im Alkohol- und Drogenrausch hat ein 22-Jähriger am Sonntagmorgen erheblichen Schaden in der Wohnung seiner Eltern in Witzenhausen angerichtet. Teile der Wohnungseinrichtung seien zerlegt worden, teilte die Polizei mit.
22-Jähriger zerlegt Wohnung seiner Eltern