Kreisteil Witzenhausen – Archiv

Geldbörse weg: Frau bei der Arbeit in Bäckerei bestohlen

Geldbörse weg: Frau bei der Arbeit in Bäckerei bestohlen

Hessisch Lichtenau – Eine 24-jährige Frau aus Hessisch Lichtenau wurde am vergangenen Sonntag Opfer eines Geldbörsendiebstahls, als sie in einer Bäckereifiliale in der Heinrichstraße arbeitete.
Geldbörse weg: Frau bei der Arbeit in Bäckerei bestohlen
Dieses Geschäft in Witzenhausen will keine 1-, 2- und 5-Cent-Stücke mehr annehmen

Dieses Geschäft in Witzenhausen will keine 1-, 2- und 5-Cent-Stücke mehr annehmen

Ein-, Zwei-, und Fünf-Cent-Stücke gibt es im Ballonladen in Witzenhausen nicht mehr. Betreiber Michael Shell nimmt neuerdings nur noch Münzen ab 10 Cent an.
Dieses Geschäft in Witzenhausen will keine 1-, 2- und 5-Cent-Stücke mehr annehmen
Sprayer in Hessisch Lichtenau auf frischer Tat ertappt

Sprayer in Hessisch Lichtenau auf frischer Tat ertappt

Hessisch Lichtenau – Die Polizei hat am Dienstag einen 19-jährigen Sprayer aus Hessisch Lichtenau festgenommen.
Sprayer in Hessisch Lichtenau auf frischer Tat ertappt

Unbekannte beschädigen mehrere Türen der Städtgärtnerei

Bad Sooden-Allendorf – Unbekannte haben mehrere Türen der Stadtgärtnerei in Bad Sooden-Allendorf, Am Gradierwerk, beschädigt.
Unbekannte beschädigen mehrere Türen der Städtgärtnerei

Unbekannte zünden Metallbriefkasten in Hessisch Lichtenau an

Hessisch Lichtenau – In der Burgstraße in Hessisch Lichtenau hat am Montagabend der Metallbriefkasten eines Wohnhauses gebrannt.
Unbekannte zünden Metallbriefkasten in Hessisch Lichtenau an

Männer sollen 15-Jährigen zu Supermarkt-Überfall angstiftet haben 

Kassel/Hessisch Lichtenau – Knapp dreieinhalb Jahre nach dem Überfall auf den Netto-Markt in Hessisch Lichtenau müssen sich seit gestern zwei 31 und 30 Jahre alte Männer wegen gemeinschaftlicher schwerer räuberischer Erpressung vor der 5. …
Männer sollen 15-Jährigen zu Supermarkt-Überfall angstiftet haben 

Erneut Einbruch ins ehemalige Sportinternat von Bad Sooden-Allendorf 

Bad Sooden-Allendorf – Erneut sind unbekannte Täter in das ehemalige Sportinternat Bad Sooden-Allendorf eingebrochen. Es ist der zweite Einbruch innerhalb von zwei Wochen
Erneut Einbruch ins ehemalige Sportinternat von Bad Sooden-Allendorf 

Dixitoilette brannte in Hessisch Lichtenau nahe Steinweg-Center

Hessisch Lichtenau - Der Brand einer mobilen Toilettenkabine in Hessisch Lichtenau hat in der Nacht zu Dienstag zu einem Feuerwehreinsatz geführt.
Dixitoilette brannte in Hessisch Lichtenau nahe Steinweg-Center

Regierungspräsidium „Wir aasen nicht mit den Flächen“

Neu-Eichenberg- Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke bezeichnet das Logistikgebiet bei Hebenshausen als „Musterbeispiel für Regionalplanung über die Dauer von 25 Jahren.“
Regierungspräsidium „Wir aasen nicht mit den Flächen“

Feuerwehrmann bei Brand im Heizungskeller eines Wohnhauses verletzt

Rückerode – Bei einem Brand im Heizungskeller eines Einfamilienhauses im Witzenhäuser Ortsteil Rückerode wurde ein Feuerwehrmann verletzt.
Feuerwehrmann bei Brand im Heizungskeller eines Wohnhauses verletzt

Unbekannte werfen 27 Leitpfosten auf Landesstraße

Kleinalmerode – 27 Leitpfosten haben Unbekannte auf der Landesstraße 3237 zwischen Kleinalmerode und dem Abzweig nach Ellingerode gewaltsam aus der Bodenverankerung gerissen.
Unbekannte werfen 27 Leitpfosten auf Landesstraße

Unbekannte brechen erneut in ehemaliges Sportinternat ein

Bad Sooden-Allendorf – Erneut sind Unbekannte in das ehemalige Sportinternat in Bad Sooden-Allendorf eingebrochen.
Unbekannte brechen erneut in ehemaliges Sportinternat ein

Geröllrutsch bei Gertenbach sorgte für Behinderungen im Bahnverkehr

Gertenbach - Nach einem Geröllrutsch musste die Bahnstrecke zwischen Göttingen und Kassel Montagmorgen bei Gertenbach zwischenzeitig gesperrt werden.
Geröllrutsch bei Gertenbach sorgte für Behinderungen im Bahnverkehr

Erneute Demonstration gegen Logistikgebiet

Neu-Eichenberg – Mit einem Demonstrationszug durch Hebenshausen und der Übergabe von 149 Stellungnahmen zur Änderung des Bebauungsplans haben knapp 100 Menschen am Freitag erneut gegen das geplante Logistikgebiet demonstriert.
Erneute Demonstration gegen Logistikgebiet

Punkband bringt Unterriedener um den Schlaf: Polizei greift ein 

Unterrieden – Eine Punkband, die auf einer privaten Feier im Witzenhäuser Stadtteil Unterrieden spielte, hat in der Nacht zu Sonntag einen Polizeieinsatz ausgelöst.
Punkband bringt Unterriedener um den Schlaf: Polizei greift ein 

Vergessenes Bügeleisen verschmort Matratze in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Ein 53-Jähriger hatte das eingeschaltete Bügeleisen vergessen. Die verschmorte Matratze sorgte für eine komplett verqualmte Wohnung.
Vergessenes Bügeleisen verschmort Matratze in Hessisch Lichtenau

Erstmals gibt’s das schnellste Internet: Bis zu 1000 Mbit/s in Lichtenauer Gewerbegebiet

Werra-Meißner – Als erste Kommune im Werra-Meißner-Kreis bekommt Hessisch Lichtenau bis Ende 2019 Glasfaserkabel bis ins Haus und damit schnellstmögliches Internet.
Erstmals gibt’s das schnellste Internet: Bis zu 1000 Mbit/s in Lichtenauer Gewerbegebiet

Brandstifter zünden Altpapiercontainer neben dem Rathaus an

Hessisch Lichtenau – Bei einem Containerbrand entstand am Mittwochabend in Hessisch Lichtenau Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.
Brandstifter zünden Altpapiercontainer neben dem Rathaus an

Hans-Jürgen Müller (Grüne) aus dem Wahlkreis 9 über sein überraschendes Landtagsmandat

Dohrenbach – Eigentlich war Hans-Jürgen Müller Nachrücker für Grünen-Direktkandidat Felix Martin, aber dank des starken grünen Wahlergebnisses zogen überraschend beide in den Landtag ein.
Hans-Jürgen Müller (Grüne) aus dem Wahlkreis 9 über sein überraschendes Landtagsmandat

Unfall wegen blendender Sonne bei Rommerode: Ölwanne des Autos reißt auf

Rommerode. Bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Rommerode und Friedrichsbrück ist am Samstagnachmittag die Ölwanne eines Fahrzeugs aufgerissen.
Unfall wegen blendender Sonne bei Rommerode: Ölwanne des Autos reißt auf

Unbekannte Frau würgt siebenjähriges Mädchen auf dem Weg zur Schule

Bad Sooden-Allendorf. Eine unbekannte Frau hat laut Polizei am Donnerstag um 7.20 Uhr in Bad Sooden-Allendorf ein siebenjähriges Mädchen gewürgt, das sich gerade auf den Weg zur Grundschule befand.
Unbekannte Frau würgt siebenjähriges Mädchen auf dem Weg zur Schule

Unbekannte brechen ins Sportinternat ein und stehlen einen Router

Bad Sooden-Allendorf. Unbekannte Täter sind zwischen Mittwoch, 10 Uhr, und Donnerstag in das Wohnheim des Sportinternats in Bad Sooden-Allendorf am Georg-Niege-Weg eingebrochen und haben unter anderem Werkzeug sowie einen Router im Wert von 350 Euro …
Unbekannte brechen ins Sportinternat ein und stehlen einen Router

Schön Frühstücken, groß Feiern und saisonal Schlemmen im Hotel Martina

Bad-Sooden Allendorf. Wer durch das Kurviertel schlendert, stößt schnell auf das Hotel Martina mit seinen einladenden Schlemmerstuben. 
Schön Frühstücken, groß Feiern und saisonal Schlemmen im Hotel Martina

Werra-Meißner-Kreis: Luchs tötet zwei Schafe 

Fürstenhagen. Zwei Zwergschafe sind bei Fürstenhagen von einem Luchs gerissen worden.
Werra-Meißner-Kreis: Luchs tötet zwei Schafe 

Unbekannte stehlen Pferdezelt im Wert von 1100 Euro von einer Weide

Ermschwerd. Unbekannte haben zwischen Dienstag, 8 Uhr, und Mittwoch, 16 Uhr, in Ermschwerd an der Straße In der langen Grund beziehungsweise in der Verlängerung zur Feldgemarkung Leimenkaute von einer Weide ein Pferdeweidezelt im Wert von 1100 Euro …
Unbekannte stehlen Pferdezelt im Wert von 1100 Euro von einer Weide

5500 Euro Schaden bei Unfall auf der B 27

Bad Sooden-Allendorf. 5500 Euro Schaden sind laut Polizei bei einem Unfall auf der B 27 nahe Bad Sooden-Allendorf entstnaden.
5500 Euro Schaden bei Unfall auf der B 27

Unbekannte treten Kellerfenster ein

Hessisch Lichtenau. Zwischen 11. und 12. Januar hat jemand das Kellerfenster eines Hauses an der Landgrafentraße in Hessisch Lichtenau eingetreten.
Unbekannte treten Kellerfenster ein

Geldbörse mit 260 Euro darin gestohlen

Bad Sooden-Allendorf. Eine 61 Jahre alte Frau aus Bad Sooden-Allendorf hat ihre Geldbörse verloren. Infolgedessen wurden daraus Informationen der Polizei zufolge 260 Euro gestohlen.
Geldbörse mit 260 Euro darin gestohlen

Aufmerksame Postmitarbeiter verhindern Betrug an Rentnerin aus Eschwege

Eschwege. Mitarbeiter der Post in Eschwege haben verhindert, dass eine 77-Jährige Betrügern Geld überweist.
Aufmerksame Postmitarbeiter verhindern Betrug an Rentnerin aus Eschwege

Einbruch in Universitätsgebäude in Witzenhausen

Witzenhausen. Als die Täter bemerkten, dass sie beobachtet wurden, flüchteten sie. Später nahm die Polizei zwei tatverdächtige Jugendliche fest.
Einbruch in Universitätsgebäude in Witzenhausen

Körperverletzung mit Flasche in Bad Sooden-Allendorf -  dann Widerstand gegen Polizei

Bad Sooden-Allendorf. Die 20-Jährige verletzte zunächst einen Mann mit einer Flasche, dann wehrte sie sich mit Tritten und Beschimpfungen gegen die Beamten.
Körperverletzung mit Flasche in Bad Sooden-Allendorf -  dann Widerstand gegen Polizei

Fußmarsch mit einem dünnen Pferd von Hopfelde nach Weißenbach

Weißenbach/Hopfelde. Viele Vorwürfe, ein langer Fußamarsh und im Zentrum ein Pferd: Die Hopfelderin Johanna Becker hat sich ihren Vierbeiner zurückgeholt. Ihr Vorwurf: Er wurde nicht gut behandelt.
Fußmarsch mit einem dünnen Pferd von Hopfelde nach Weißenbach

Angriff auf Neu-Eichenberger SPD-Politiker Jörg Klinge: Beleidigung auf Aufklebern

Neu-Eichenberg. „Fuck you Jörg Klinge“ (englisch für „Fick Dich Jörg Klinge“). Diese unschönen Worte stehen auf Aufklebern, die von Unbekannten am Bahnhof Neu-Eichenberg aufgeklebt wurden.
Angriff auf Neu-Eichenberger SPD-Politiker Jörg Klinge: Beleidigung auf Aufklebern

Kinder treffen sich zu Lego-Tagen in Witzenhausen

Witzenhausen – Aus Millionen von bunten Steinen ließen in den vergangenen Tagen 18 Kinder eine zehn Quadratmeter große Fantasiewelt im Corvinushaus entstehen. Die Evangelische Kirchengemeinde Witzenhausen brachte zum ersten Mal die Lego-Tage in die …
Kinder treffen sich zu Lego-Tagen in Witzenhausen

Autofahrer kommt von Straße ab und prallt gegen Gartenzaun

Hessisch Lichtenau – Mit seinem Wagen gegen einen Gartenzaun gefahren ist am Mittwochabend ein 29-jähriger Autofahrer aus Hessisch Lichtenau.
Autofahrer kommt von Straße ab und prallt gegen Gartenzaun

Schüsse an der Werra: Spaziergänger verärgert über Entenjagd in Wendershausen 

Tierfreunde waren entsetzt, als sie zuletzt Schüsse an der Werra im Witzenhäuser Stadtteil Wendershausen hörten. Jäger nahmen Enten ins Visier. Die Behörden sagen, die Jagd sei rechtens gewesen.
Schüsse an der Werra: Spaziergänger verärgert über Entenjagd in Wendershausen 

7000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf. 7000 Euro Schaden entstanden sind bei einem Unfall, der sich am Montag "Am Haintor" in Bad Sooden-Allendorf ereignet hat.
7000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Bad Sooden-Allendorf

Werra-Meißner: Anrufer geben sich als Polizisten aus - Täter gefasst

Witzenhausen. Zwei Personen aus Witzenhausen sind am Montag Opfer von betrügerischen Anrufern geworden.
Werra-Meißner: Anrufer geben sich als Polizisten aus - Täter gefasst

Projekt will Tiertransporte unnötig machen: Der Schlachter kommt jetzt zum Rind

Witzenhausen. Landwirte und Schlachter aus dem Raum Witzenhausen haben ein neues Schlachtverfahren mitentwickelt, das Rindern den stressigen Transport zum Schlachthof ersparen soll.
Projekt will Tiertransporte unnötig machen: Der Schlachter kommt jetzt zum Rind

Fahrer aus der Gemeinde Wehretal mit 2,6 Promille unterwegs

Bad Sooden-Allendorf – Offensichtlich alkoholisiert war ein Mann in seinem Fahrzeug unterwegs, als er am Montag um 5.11 Uhr an einer Tankstelle in Bad Sooden-Allendorf auffiel.
Fahrer aus der Gemeinde Wehretal mit 2,6 Promille unterwegs

Zwei Wohnungseinbrüche in Witzenhausen

Witzenhausen. Die Täter verschafften sich Zugang und durchsuchten die Räumlichkeiten. Über die Höhe des Stehlgutes und ob es einen Zusammenhang gibt, ist nichts bekannt.
Zwei Wohnungseinbrüche in Witzenhausen