Kreisteil Witzenhausen – Archiv

Großalmerode legitimiert freiwillige Helfer mit Engelkarte

Großalmerode legitimiert freiwillige Helfer mit Engelkarte

Im Scheckkartenformat können sich ehrenamtliche Helfer jetzt als Einkaufs-Engel ausweisen.
Großalmerode legitimiert freiwillige Helfer mit Engelkarte
Online-Unterricht statt Schule: Rotes Kreuz stellt auf digitale Sanitäter-Ausbildung um

Online-Unterricht statt Schule: Rotes Kreuz stellt auf digitale Sanitäter-Ausbildung um

Das Coronavirus bringt auch die Ausbildung der Rettungs- und Notfallsanitäter beim DRK-Kreisverband Werra-Meißner durcheinander. Deswegen wird der Theorieteil nun übers Internet vermittelt. 
Online-Unterricht statt Schule: Rotes Kreuz stellt auf digitale Sanitäter-Ausbildung um
Licht bleibt an: Energieversorger im Werra-Meißner-Kreis verzichten wegen Corona auf Stromsperren

Licht bleibt an: Energieversorger im Werra-Meißner-Kreis verzichten wegen Corona auf Stromsperren

Wegen Corona wird es im Werra-Meißner-Kreis keine Strom- oder Gassperren geben. Bund der Energieverbraucher deklariert Versorgungssperren als „unverhältnismäßig und damit unrechtmäßig“.
Licht bleibt an: Energieversorger im Werra-Meißner-Kreis verzichten wegen Corona auf Stromsperren

Eschwege: Erst greifen sich die Hunde an, dann ihre Halter

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Montagmorgen in Eschwege. Die Halter zweier Hunde gerieten aneinander, nachdem ihre Tiere aufeinander losgegangen waren.
Eschwege: Erst greifen sich die Hunde an, dann ihre Halter

Unbekannte brechen in Netto-Markt in Großalmerode ein

Reiche Beute machten unbekannte Einbrecher in der Nacht zu Montag im Netto-Markt an der Bahnhofstraße in Großalmerode.
Unbekannte brechen in Netto-Markt in Großalmerode ein

Ansteckungsgefahr senken - Viele Unternehmen im Werra-Meißner-Kreis nutzen Homeoffice

Wegen des Coronavirus lassen auch im Werra-Meißner-Kreis viele Unternehmen ihre Mitarbeiter aus dem Homeoffice heraus arbeiten.
Ansteckungsgefahr senken - Viele Unternehmen im Werra-Meißner-Kreis nutzen Homeoffice

Zahnärzte aus Witzenhausen suchen Mundschutzmasken

Die Ärzte im Kreis versuchen, auch während der Coronakrise ihre Patienten zu versorgen. Dafür benötigen sie allerdings die entsprechende Schutzausrüstung und die ist knapp.
Zahnärzte aus Witzenhausen suchen Mundschutzmasken

Die Auftragsbücher der Handwerker im Werra-Meißner-Kreis sind noch voll

Der Bauboom hält auch in Zeiten der Corona-Krise an. Zwar wird im Werra-Meißner-Kreis der eine oder andere Auftrag zurückgestellt, doch noch sind die Auftragsbücher voll.
Die Auftragsbücher der Handwerker im Werra-Meißner-Kreis sind noch voll

Wochenmarkt für viele Witzenhäuser nicht wegzudenken

Der Witzenhäuser Wochenmarkt lockte am Freitag viele Besucher in die Innenstadt.  Kunden und Standbetreiber hielten sich trotzdem an Vorschriften und nahmen gegenseitig Rücksicht. 
Wochenmarkt für viele Witzenhäuser nicht wegzudenken

Hyposensibilisierung kann helfen – auch im Alter

 Der milde Winter führt zu einem frühen Erwachen der Natur. Die ersten Bäume und Sträucher blühen bereits, dazu gehören unter anderem Hasel und Birke. Was das für Allergiker bedeutet und wie sich die frühe Pollenentwicklung auf den Verlauf und die …
Hyposensibilisierung kann helfen – auch im Alter

Feuerwehr im Werra-Meißner-Kreis fährt wegen Corona Dienst zurück

Bislang sind die Feuerwehren im Werra-Meißner-Kreis einsatzfähig. Damit das in der Corona-Krise so bleibt, sind alle Übungen, Lehrgänge und Versammlungen abgesagt.
Feuerwehr im Werra-Meißner-Kreis fährt wegen Corona Dienst zurück

Superwahljahr auf Wartegleis - Bürgermeisterwahlen wegen Corona verschoben

Auch die Bürgermeisterwahlen im Werra-Meißner-Kreis sind wegen Corona vom hessischen Landtag vorerst ausgesetzt worden. Das betrifft Sontra, Meißner, Berkatal und Bad Sooden-Allendorf.
Superwahljahr auf Wartegleis - Bürgermeisterwahlen wegen Corona verschoben

Tiere übertragen kein Corona

Tierheime und Tierschutzvereine sind in diesen Tagen besonders gefordert. Viele Neuzugänge, weniger Spenden und kaum bis keine Vermittlungen.
Tiere übertragen kein Corona

Sicherheit im Internet: Keine Bankdaten an Dritte weitergeben

Das Internet ist besonders in Zeiten von Corona eine große Hilfe. Zugleich birgt es jedoch Gefahren, denn auch Kriminelle sind dort unterwegs. Besonders sensibel sind dabei alle Daten, die in Verbindung mit Bankgeschäften stehen.
Sicherheit im Internet: Keine Bankdaten an Dritte weitergeben

Abfall aus Quarantäne richtig entsorgen - Keine Taschentücher lose in die Mülltonne

Wegen der Corona-Fälle im Werra-Meißner-Kreis in Nordhessen wurde vom Landkreis nun ein Merkblatt zur Müllentsorgung in der Quarantäne herausgegeben.
Abfall aus Quarantäne richtig entsorgen - Keine Taschentücher lose in die Mülltonne

Der Einzelhandel in Witzenhausen will Kunden und Mitarbeiter schützen

Um ihre Kunden und die eigenen Mitarbeiter in der Corona-Krise vor einer Infizierung zu schützen, gehen Lebensmittelhändler ganz unterschiedliche Wege. 
Der Einzelhandel in Witzenhausen will Kunden und Mitarbeiter schützen

Digitaler Marktplatz soll Witzenhäuser Geschäfte am Leben halten - Verkaufsstart am Montag

Die Händler von Witzenhausen (Werra-Meißner-Kreis) bekommen einen digitalen Marktplatz. So sollen die Geschäfte trotz Corona-Krise am Leben erhalten werden.
Digitaler Marktplatz soll Witzenhäuser Geschäfte am Leben halten - Verkaufsstart am Montag

Eltern zahlen im April im Werra-Meißner-Kreis keine Kita-Gebühren

Eltern von Kindern, die eigentlich einen Kita-Platz haben, diesen aber derzeit wegen der Corona-Pandemie nicht nutzen dürfen, müssen im Werra-Meißner-Kreis keine Kita-Gebühren zahlen.
Eltern zahlen im April im Werra-Meißner-Kreis keine Kita-Gebühren

Hessisch Lichtenauerin schlägt nach Polizisten

Wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte muss sich eine 23-Jährige aus Hessisch Lichtenau verantworten.
Hessisch Lichtenauerin schlägt nach Polizisten

Klischees bei der Berufswahl? Eine Busfahrerin erzählt aus ihrem Alltag

Klischees, was die vermeintlich geschlechtertypische Berufswahl angeht, sind hartnäckig. Wir zeigen Menschen, die sich davon freimachen, wie Evelyn Weber, Busfahrerin bei Firma Brundig in Witzenhausen.
Klischees bei der Berufswahl? Eine Busfahrerin erzählt aus ihrem Alltag

Neun bestätigte Corona-Fälle: Zwei davon sind wieder gesund

Im Werra-Meißner-Kreis gibt es insgesamt neun bestätigte Corona-Erkrankungen, zwei davon sind bereits wieder gesund.
Neun bestätigte Corona-Fälle: Zwei davon sind wieder gesund

Kurzandacht im Internet auf Youtube

In unsicheren Zeiten wie diesen würden viele Menschen gern Halt in Ritualen suchen. Doch wie geht das, wenn etwa kein Gottesdienst stattfinden kann? Der Kirchenkreis macht ein neues, digitales Angebot.
Kurzandacht im Internet auf Youtube

Weiter monatlich 5000 Euro Lohnkosten: Friseure bangen um ihre Existenz

Zwar muss Peter Dilcher keine Konkurrenz aus dem Internet befürchten, trotzdem kommen auf den Friseurmeister schwierige Zeiten zu.
Weiter monatlich 5000 Euro Lohnkosten: Friseure bangen um ihre Existenz