Einbrecher treiben in Mehrfamilienhaus ihr Unwesen

Bad Sooden-Allendorf. Unbekannte sind, zwischen Donnerstag, 7. März, 12 Uhr, und Dienstag, 12. März, 19 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus an der Kirchstraße in Bad Sooden-Allendorf eingestiegen. Das berichtet die Polizei.

Sie versuchten, in einen Kellerraum einzudringen, was aber misslang. Es entstand nur zehn Euro Schaden an einem aufgeknackten Vorhängeschloss. Geklaut wurde offenbar nichts. Hinweise: Polizei Eschwege, Tel. 05651/9250. 

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare