Unbekannte beschädigen Dach

4500 Euro Schaden: Täter beschädigen Gradierwerk in Bad Sooden-Allendorf

+
Hier haben Unbekannte gewütet: Das Gradierwerk in Bad Sooden-Allendorf.

Bad Sooden-Allendorf. Einen Schaden von 4500 Euro haben Unbekannte zwischen Freitag und Montag am Gradierwerk in Bad Sooden-Allendorf angerichtet. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

Wie Polizeisprecher Jörg Künstler mitteilt, hatten der oder die Täter zunächst den Bauzaun überwunden, mit dem das Gradierwerk derzeit wegen der Renovierungsarbeiten abgesperrt ist. Im Gradierwerk zündelten die Unbekannten an einer Sitzgruppe und verursachten einen Sachschaden, bevor sie eine Holztür aufbrachen, durch die man zur Dachplattform des Gradierwerks gehen kann. Von dort warfen die Täter mehrere Glasflaschen auf das Dach des nördlichen Wendelganges und zerstörten 20 Ziegel. 


Hinweise:Tel. 0 56 52/9 21 46

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.