6500 Euro Schaden

Unfall in Bad Sooden-Allendorf: 22-Jähriger leicht verletzt

Bad Sooden-Allendorf. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Bad Sooden-Allendorf wurde am Montag bei einem Unfall in der Badestadt leicht verletzt.

Laut Polizeibericht war der 22-Jährige gegen 10.40 Uhr mit seinem Wagen in der Freiherr-vom-Stein-Straße unterwegs, als er auf Höhe der Hausnummer 23 aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verlor. 

Er sei dann nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein dort geparktes Auto geprallt, wobei er leicht verletzt wurde. Den Schaden schätzen die Beaten auf etwa 6500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare