Brandstifter zünden Altpapiercontainer neben dem Rathaus an

Hessisch Lichtenau – Bei einem Containerbrand entstand am Mittwochabend in Hessisch Lichtenau Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Werra-Meißner in Eschwege dazu mitteilt, haben unbekannte Brandstifter den Inhalt von zwei Altpapiercontainern, die an der Landgrafenstraße neben dem Gebäude der Stadtverwaltung standen, angezündet. Durch die Hitzeentwicklung seien auch zwei Fensterscheiben des Rathauses geplatzt.

Die Kriminalpolizei in Eschwege bittet unter der Telefonnummer 0 56 51/9250 um Hinweise. hs

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare