Einbrecher klaut Schmuck und Bargeld aus Einfamilienhaus

Hessisch Lichtenau. Ein Unbekannter ist am Mittwoch in ein Einfamilienhaus in der Tilsiter Straße in Hessisch Lichtenau eingebrochen und klaute Schmuck und Geld.

Laut Polizeibericht kam der Hauseigentümer um 17.47 Uhr nach Hause. Sein Eintreffen schreckte den Einbrecher auf, der daraufhin aus dem Haus flüchtete. Der Hauseigentümer verfolgte den Einbrecher zunächst, musste die Hetzjagd aber erfolglos abbrechen.

Der Einbrecher hatte versucht die Terrassenschiebetür aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Daraufhin hebelte er ein Fenster aus, durch das er anschließend ins Haus gelang.

Der Täter flüchtete mit einer ebenfalls gestohlenen Nike-Sporttasche. Die Polizei beziffert den Schaden auf 1500 Euro. (sjh)

Hinweise: 05651/ 9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare