Polizei sucht Zeugen

28-Jähriger beißt in Eschwege anderen Mann -  und tritt auf ihn ein

ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein junger Mann hebt seine geballte Faust (Foto vom 11.01.2008). (zu dpa "Mutmaßlicher Haupttäter von Hanauer Massenschlägerei gefasst" vom 30.03.2017) Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
+
28-Jähriger beißt in Eschwege anderen Mann -  und tritt auf ihn ein

Ein 28-jähriger Eschweger hat am Montag um 21.30 Uhr auf einen zwei Jahre älteren Mann aus der Gemeinde Meißner eingetreten und ihm in die Hand gebissen. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Bei dem Vorfall an der Augustastraße in Eschwege ging es offensichtlich um eine Frau, wie die Polizei mitteilt. Ein Rettungswagen musste angefordert werden. Hinweise: Polizei Eschwege,Tel. 05651/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion