Sachschaden von 600 Euro

Frau leicht verletzt: Vorfahrtsregelung an A 44 missachtet

Hessisch Lichtenau. Die Vorfahrtsregelung an der Abfahrt zur Autobahn 44 missachtet hat am Montagmorgen gegen 8.35 Uhr eine 64-jährige Autofahrerin aus Hessisch Lichtenau. Eine Frau wurde leicht verletzt. 

Wie die Polizei mitteilte, kollidierte die Autofahrerin in der Folge mit einer 57 Jahre alten Rollerfahrerin, ebenfalls aus Hessisch Lichtenau. Diese war auf der Landesstraße von Walburg kommend in Richtung Hessisch Lichtenau unterwegs. Bei der Kollision kam die Rollerfahrerin zu Fall und verletzte sich leicht. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 600 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare