Nur ein Vorfall

Auch das noch: Polizei verursacht einzigen gemeldeten Unfall des Wochenendes

Die Polizeidirektion Werra-Meißner meldet lediglich einen Vorfall an diesem Wochenende. Und der wurde am Samstagmorgen von einem Polizeibeamten begangen.

Das Ausgehverhalten der Menschen aus dem Werra-Meißner-Kreis hat anscheinend auch Auswirkungen auf Straftaten und Ordnungswidrigkeiten an diesem Wochenende. Nur der 30-jährige Polizist prallte mit seinem Dienstfahrzeug beim Einparken in eine Parklücke auf der Landgrafenstraße in Hessisch Lichtenau gegen ein vor ihm geparktes Fahrzeug und beschädigte dieses, berichtet der diensthabende Sprecher der Polizei. Der Schaden beträgt 1800 Euro.

Rubriklistenbild: © Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare