Kind lief plötzlich auf die Straße

Siebenjähriges Mädchen bei Unfall in Hessisch Lichtenau schwer verletzt

Hessisch Lichtenau. Es ist der Albtraum vieler Autofahrer: Ein siebenjähriges Mädchen reißt sich von der Hand der Mutter los und läuft ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße.

Das ist am Donnerstag gegen 16.30 Uhr auch in Hessisch Lichtenau in Höhe des Aldi-Marktes an der Bundesstraße 7 passiert. Ein 49 Jahre alter Autofahrer aus Helsa konnte nach Polizeiangaben trotz einer sofortigen Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste das Kind mit der Stoßstange seines Autos.

Das Mädchen wurde dadurch schwer verletzt und musste ins Klinikum nach Kassel gebracht werden. 

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ ZB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion