Kuriose Einbruchsserie: Dieb stiehlt Socken, Zahnbürste und trinkt Alkohol

Witzenhausen. Am vergangenen Wochenende wurden der Polizei mehrere Einbrüche in Gartenhäuser in Unterrieden gemeldet. Die Beute und das Verhalten der Täter ist kurios.

Wie die Polizei mitteilt, wurde in einem Fall ein Fenster aufgehebelt und die Hütte durchsucht. Gestohlen wurde Herrenbekleidung, ein Paar Turnschuhe sowie eine elektrische Zahnbürste und ein Fön. Während des Diebstahls habe der Täter vor Ort gefundenen Alkohol getrunken. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 750 Euro.

1500 Euro Schaden sind bei den vier weiteren gemeldeten Einbrüchen entstanden. Spirituosen und Weine im Wert von 100 Euro wurden gestohlen. Die Tatzeit wird von Samstag, 17.30 Uhr bis Sonntag, 11.30 Uhr eingegrenzt. (kmn) 

Hinweise: Telefon 0 55 42/ 9 30 40.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare