Maschine geriet in Flammen

Motorradfahrer bei Unfall getötet

+

Weißenborn. Tödlich verunglückt ist am Freitagnachmittag auf der Landesstraße zwischen Weißenborn und Röhrda ein Motorradfahrer, zu dessen Identität die Polizei gestern noch keine Angaben machen konnte.

Der Mann, der mit einem Motorrad mit thüringischem Kennzeichen in Richtung Weißenborn unterwegs war, geriet – so die ersten Erkenntnisse der Eschweger Polizei – auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegen kommendem Auto zusammen. Der Fahrer und die Beifahrerin dieses Wagens wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Durch die Wucht des Aufpralles wurde das Motorrad auf die angrenzende Wiese geschleudert. Die schwere Maschine geriet in Flammen. (hs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare