John lehnt Angebot zum öffentlichen Streitgespräch zum Sondergebiet …

Die Debatte um das Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg geht in eine neue Runde. Diesmal zwischen den Landtagsabgeordneten Felix Martin (Grüne) und Knut John (SPD).
John lehnt Angebot zum öffentlichen Streitgespräch zum Sondergebiet Logistik mit Martin ab

Neu-Eichenberger BI-Mitglieder wollen Runde zur …

Es geht weiter mit der Debatte um die umstrittene Entscheidung des Neu-Eichenberger Gemeindeparlaments zum Sondergebiet Logistik. In der jüngsten Sitzung hatte die CDU mit den Sozialdemokraten für einen SPD-Antrag gestimmt, 55 Prozent des Areals für …
Neu-Eichenberger BI-Mitglieder wollen Runde zur Logistikgebiet-Alternative verlassen

Landtag stimmt gegen Antrag zu Logistikgebiet in Neu-Eichenberg

Die SPD-Landtagsfraktion ist mit ihrem Antrag zum Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg in der jüngsten Plenarsitzung am Donnerstag während der namentlichen Abstimmung gescheitert.
Landtag stimmt gegen Antrag zu Logistikgebiet in Neu-Eichenberg

Hessens Abgeordnete beraten Vorlage zu Neu-Eichenberger Logistikgebiet

Wenn der hessische Landtag am heutigen Dienstag zu seiner dreitägigen Plenarwoche zusammenkommt, steht auch das Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg auf der Tagesordnung. In einem sogenannten Entschließungsantrag mit dem Titel „Logistikgebiet …
Hessens Abgeordnete beraten Vorlage zu Neu-Eichenberger Logistikgebiet

SPD und CDU in Neu-Eichenberg wollen Kompromiss zum Sondergebiet Logistik

Der Bebauungsplan für das Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg soll zum dritten Mal offengelegt werden – genutzt werden soll das Areal gut zur Hälfte für Logistik, der Rest für Alternativen. Das hatte die SPD beantragt und die CDU hatte …
SPD und CDU in Neu-Eichenberg wollen Kompromiss zum Sondergebiet Logistik

Neu-Eichenberger Grüne halten an Protest an CDU und SPD fest

Auch die Grünen im Neu-Eichenberger Gemeindeparlament äußern sich zur jüngsten Sitzung. Das Parlament hatte eine dritte Offenlegung des Bebauungsplans zum Sondergebiet Logistik beschlossen sowie Änderungen auf Antrag der SPD, nach dem 55 Prozent für …
Neu-Eichenberger Grüne halten an Protest an CDU und SPD fest

Neu-Eichenbergs SPD nennt ihren Antrag zum Sondergebiet Logistik „Kompromiss“

Zur Entscheidung der Neu-Eichenberger Gemeindevertreter, den Bebauungsplan für das Sondergebiet Logistik ein drittes Mal auszulegen, hat sich nun auch die SPD-Fraktion zu Wort gemeldet. Ihrem Antrag war stattgegeben worden, rund 55 Prozent für …
Neu-Eichenbergs SPD nennt ihren Antrag zum Sondergebiet Logistik „Kompromiss“

Bürgerinitiative und „Land schafft Zukunft“ kritisieren Neu-Eichenbergs Gemeindevertreter

„Fassungslos und stinksauer“ sind die Mitglieder der Bürgerinitiative für ein lebenswertes Neu-Eichenberg (BI), wie sie in einer Pressemitteilung schreiben. Grund ist der Beschluss während der jüngsten Gemeindevertretersitzung über die dritte …
Bürgerinitiative und „Land schafft Zukunft“ kritisieren Neu-Eichenbergs Gemeindevertreter

Zu teuer: Künftig nur noch ein Feuerwehr-Stützpunkt in Neu-Eichenberg

Will die Feuerwehr in Neu-Eichenberg Kosten sparen, dann muss die offizielle Zusammenführung der einzelnen Wehren zu einer Gemeindefeuerwehr nun kommen – Übungen werden bereits gemeinsam absolviert. Das berichtete Bürgermeister Jens Wilhelm (SPD) am …
Zu teuer: Künftig nur noch ein Feuerwehr-Stützpunkt in Neu-Eichenberg

Gut die Hälfte für Logistik: Neu-Eichenberger streiten um Verwendung für Sondergebiet

Das Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg soll teilweise umgewidmet werden. Dieser Beschluss sorgte am Montagabend während der Gemeindevertretersitzung für eine heftige Debatte.
Gut die Hälfte für Logistik: Neu-Eichenberger streiten um Verwendung für Sondergebiet

Freiwilligentag: Helfer verschönern kreisweit ihre Wohnorte

Zum 13. Mal fand am Samstag der Freiwilligentag im Werra-Meißner-Kreis statt – und auch dieses Mal packten zahlreiche Ehrenamtliche an, um Baustellen in ihren Wohnorten zu beseitigen.
Freiwilligentag: Helfer verschönern kreisweit ihre Wohnorte