Unfallflucht: Polizei bittet um Mithilfe

Neu-Eichenberg. Die Polizei bittet um Mithilfe: Wie jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Samstag, 7. Februar, eine Unfallflucht während einer Beerdigung.

Zwischen 13.50 und 15 Uhr hatte ein 54-Jähriger als Wanfried seinen schwarzer Kia Picanto im Friedhofsweg in Neu-Eichenberg abgestellt. Dort wurde sein Auto im Bereich des rechten vorderen Kotflügels angefahren und beschädigt.  Der Schaden beträgt laut Polizei gut 1500 Euro. Hinweise unter 05542/93040. (cow)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare