Polizeimeldung

Oberrieden: Mann verunfallt mit Krad

Symbolbild Blaulicht
+
Oberrieden: Mann verunfallt mit Krad

Die Polizei Eschwege meldet einen Unfall von Sonntag. Der ist auf der Lohstraße in Oberrieden passiert.

Oberrieden – Ein 85-Jähriger aus Kassel verletzte sich schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er am Sonntag gegen 11.20 Uhr mit seinem Krad von der Straße abkam.

Der Mann fuhr laut Polizei auf der Lohstraße in Oberrieden in Richtung Lindewerra, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle verlor, er kam nach links von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Schaden: 1500 Euro. (mai)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion