Opel beschädigt - Unfallfahrer kümmerte sich nicht

Bad Sooden-Allendorf. Eine Unfallflucht ereignete sich im Zeitraum zwischen Freitag, 8. Mai, 16 Uhr und vergangenem Freitag 14 Uhr auf dem Parkplatz der Klinik Hoher Meißner in Bad Sooden-Allendorf, teilt die Polizei jetzt mit.

Ein Opel Astra war in diesem Zeitraum auf dem Klinikparkplatz abgestellt. Die Beamten vermuten, dass der Unfallfahrer beim Ausparken gegen den Opel gefahren ist. Dabei richtete er einen Schaden von etwa 650 Euro an, kümmerte sich aber nicht darum und fuhr davon. Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls, die sich an die Polizeistation Eschwege, Tel. 05651/9250, oder den Polizeiposten Bad Sooden-Allendorf, Tel. 05652/92146, wenden können. (dir)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare