Schürzebergtunnel an der B 27 ist wieder offen

+

Oberrieden. Der seit Donnerstag gesperrte Schürzebergtunnel an der Bundesstraße 27 kann seit Dienstagabend wieder befahren werden.

„Alle erforderlichen Arbeiten konnten inzwischen abgeschlossen werden“, teilt die Verkehrsbehörde Hessen Mobil mit.

Ursprünglich wurde der Tunnel wegen einer turnusmäßigen Wartung am Donnerstag, 12. Februar, gesperrt. Da bei den Arbeiten der Hydraulikschlauch einer Hebebühne geplatzt war, musste die Fahrbahn erst gereinigt werden. Hinzugekommen war ein Defekt an der Schiebertechnik des Wasserrückhaltebeckens des Tunnels, der behoben werden musste.

Die Umleitung über die Witzenhäuser Straße in Oberrieden war von Seiten der Anwohner stark kritisiert worden. (ali)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare