Sonne blendete Fahrer: 75-Jähriger kam von Straße ab

Neu-Eichenberg. Weil die Sonne ihn geblendet hat, ist ein 75-Jähriger am Montag in Neu-Eichenberg gegen einen Baum gefahren.

Der Autofahrer war auf dem Weg von Neu-Eichenberg Dorf in Richtung Bahnhof, als er laut Polizei nach links von der Straße abkam.

Er verletzte sich leicht am Kopf. Es entstand ein Schaden von 8000 Euro. (jon)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion