Bad Sooden-Allendorf: Rettungswagen streift Wohnmobil

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstag in der Nähe von Bad Sooden-Allendorf gekommen.

Um 17.30 Uhr befuhr ein 74-Jähriger aus Lützelbach die Bundesstraße 27 in der Gemarkung von Bad Sooden-Allendorf. Zur Unfallzeit fuhr ein 24-Jähriger aus Bad Sooden-Allendorf mit einem Rettungswagen mit Sonderrechten an dem Wohnmobil vorbei. Dabei streifte der Rettungswagen das Wohnmobil im Bereich der Außenspiegel, wodurch nach Angabe der Polizei ein Schaden von etwa 400 Euro entstand.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare